Krasnohoriwka

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Krasnohoriwka
Красногорівка
Wappen fehlt
Krasnohoriwka (Ukraine)
Krasnohoriwka
Krasnohoriwka
Basisdaten
Oblast: Oblast Donezk
Rajon: Rajon Marjinka
Höhe: 149 m
Fläche: 11 km²
Einwohner: 15.937 (2013)
Bevölkerungsdichte: 1.449 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 85630
Vorwahl: +380 6278
Geographische Lage: 48° 1′ N, 37° 31′ OKoordinaten: 48° 0′ 34″ N, 37° 30′ 43″ O
KOATUU: 1423310400
Verwaltungsgliederung: 1 Stadt
Bürgermeister: Serhij Lehkostup
Adresse: вул. Артема 3а
85630 м. Красногорівка
Website: http://krassovet.gov.ua/
Statistische Informationen
Krasnohoriwka (Oblast Donezk)
Krasnohoriwka
Krasnohoriwka
i1

Krasnohoriwka (ukrainisch Красногорівка; russisch Красногоровка/Krasnogorowka) ist eine Kleinstadt in der Oblast Donezk im Osten der Ukraine mit etwa 16.000 Einwohnern.

Krasnohoriwka liegt im südlichen Donezbecken etwa 7 Kilometer nördlich vom Rajonszentrum Marjinka und 23 Kilometer westlich vom Oblastzentrum Donezk am Fluss Losowa.

Die Stadt entstand in den 1870er Jahren, 1895 wird im Ort eine Fabrik zur Herstellung feuerfester Materialien gegründet, diese Industrie bestimmt bis heute die Geschicke der Stadt, den Stadtstatus erhielt Krasnohoriwka 1938 zuerkannt.

Im Krieg in der Ukraine seit 2014 ist die Stadt zwischen Regierungssoldaten und Rebellen der proklamierten Volksrepublik Donezk schwer umkämpft. 2014 war die Stadt kurzzeitig durch die Separatisten besetzt, konnte aber durch ukrainische Truppen rückerobert werden, im Winter und Sommer 2015 kam es zu weiteren Attacken auf die Stadt.

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]