Kreis Fonyód

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kreis
Fonyódi járás
Fonyód
Lage des Kreises in Ungarn
Lage des Kreises in Ungarn
Basisdaten
Staat Ungarn
Komitat Somogy
Sitz Fonyód
Fläche 645,4 km²
Einwohner 33.593 (1. Januar 2016)
Dichte 52 Einwohner pro km²

Der Kreis Fonyód (ungarisch Fonyódi járás) ist ein Kreis im Norden des südwestungarischen Komitats Somogy. Er grenzt im Westen an den Kreis Marcali, im Süden an den Kreis Kaposvár, im Südosten an den Kreis Tab und im Nordosten an den Kreis Siófok. Die Nordgrenze zum Komitat Veszprém verläuft über dem Plattensee (ungarisch Balaton).

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kreis ging zur ungarischen Verwaltungsreform Anfang 2013 mit allen 11 Gemeinden seines Vorgängers, dem gleichnamigen Kleingebiet (ungarisch Fonyódi kistérség), hervor. Verstärkt wurde der neue Kreis noch durch alle 10 Gemeinden des südlicher gelegenen und Ende 2012 aufgelösten Kleingebiets Lengyeltóti (ungarisch Lengyeltóti kistérség). Der Kreis Fonyód konnte damit einen Zuwachs von 73,1 % (Territorium) bzw. 46,5 % (Bevölkerungszahl) verzeichnen.

Gemeindeübersicht[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kreis Fonyód hat eine durchschnittliche Gemeindegröße von 1.600 Einwohnern auf einer Fläche von 30,74 Quadratkilometern. Die Bevölkerungsdichte liegt geringfügig über dem Komitatswert. Der Kreissitz befindet sich in der größten Stadt, Fonyód, im Nordwesten des Kreises am Plattensee gelegen.

Gemeinden Status Herkunft
Kleingebiet
Einwohnerzahl Fläche (km²) Bevölkerungs-
dichte (Ew./km²)
01.10.2011 01.01.2013 01.01.2016
Balatonboglár Stadt Fonyód 5.736 5.901 5.673 32,04 177,1
Balatonfenyves Gemeinde Fonyód 1.803 1.874 1.803 51,93 34,7
Balatonlelle Stadt Fonyód 5.217 5.309 5.235 43,23 121,1
Buzsák Gemeinde Lengyeltóti 1.283 1.369 1.344 59,68 22,5
Fonyód Stadt Fonyód 4.793 4.856 4.745 53,55 88,6
Gamás Gemeinde Fonyód 787 794 740 42,92 17,2
Gyugy Gemeinde Lengyeltóti 259 288 297 15,31 19,4
Hács Gemeinde Lengyeltóti 373 398 374 21,28 17,6
Karád Gemeinde Fonyód 1.537 1.584 1.532 52,38 29,2
Kisberény Gemeinde Lengyeltóti 158 183 196 7,46 26,3
Látrány Gemeinde Fonyód 1.340 1.364 1.346 22,31 60,3
Lengyeltóti Stadt Lengyeltóti 3.050 3.123 2.952 39,57 74,6
Ordacsehi Gemeinde Fonyód 814 794 740 22,56 32,8
Öreglak Gemeinde Lengyeltóti 1.556 1.572 1.515 20,72 73,1
Pamuk Gemeinde Lengyeltóti 245 245 261 11,96 21,8
Somogybabod Gemeinde Fonyód 474 480 460 10,58 43,5
Somogytúr Gemeinde Fonyód 430 447 454 35,30 12,9
Somogyvámos Gemeinde Lengyeltóti 768 774 761 25,02 30,4
Somogyvár Gemeinde Lengyeltóti 1.796 1.803 1.724 52,99 32,5
Szőlősgyörök Gemeinde Lengyeltóti 1.169 1.228 1.228 18,63 65,9
Visz Gemeinde Fonyód 197 213 213 6,02 35,4
Kreis Fonyód 33.785 34.599 33.593 645,44 52,0

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

PDF- und XLS-Dateien:
Volkszählung 2011: [1][2]
2013: [3]; 2016: [4]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. KSH: 2011. Évi Népszámlálás. In: 3. Területi adatok. KSH, abgerufen am 26. Dezember 2016 (ungarisch, auch über: http://www.terezvaros.hu/testuleti/nepsz2011-3/pdf/nepsz2011_03_14.pdf).
  2. KSH: Regional data – Somogy county. KSH, abgerufen am 30. Dezember 2016 (englisch, 4. Data on Localities).
  3. KSH: Gazetteer of Hungary, 1st January, 2013. KSH, abgerufen am 4. April 2017 (ungarisch/englisch).
  4. KSH: Gazetteer of Hungary, 1st January, 2016. KSH, abgerufen am 4. April 2017 (ungarisch/englisch).