Kreuz (Farbe)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kreuz-Könige

Kreuz ♣ oder Treff ist eine Farbe der französischen Spielkarten. Im deutschen Blatt entspricht ihm die Farbe Eichel Bay eichel.svg. Der originale französische Name ist Trèfle (deutsch: Klee), das Kartensymbol stellt ein dreiblättriges Kleeblatt dar. Der italienische Name ist Fiori (Blüten). Im Englischen wird Kreuz als Clubs (Stäbe, Keulen) bezeichnet in Anlehnung an die Farbe Bastoni des italienisch-spanischen Bildes.

In Deutschland wird diese Spielkartenfarbe, insbesondere auch von der Internationalen Skatordnung, als Kreuz bezeichnet, in Österreich hingegen fast ausschließlich in Anlehnung an die französische Bezeichnung als Treff, ebenso beim Bridge, wo generell die französischen Bezeichnungen vorwiegen, wie auch Cœur anstelle von Herz.

Beim Skat und Doppelkopf ist Kreuz die höchstrangige Farbe (Schell/ Karo ist im Doppelkopf die Trumpffarbe), beim Bridge ist Treff die niedrigste.

Zeichencodierung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Zeichen ♣ ist bereits in der CP437 und damit auch in der WGL4 enthalten. In Unicode ist ein schwarzes ♣ und ein weißes ♧ Kreuz definiert:

Zeichen Unicode Entität in HTML
U+2663 BLACK CLUB SUIT ♣ oder ♣
U+2667 WHITE CLUB SUIT ♧