Krunoslav Slabinac

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Krunoslav „Kićo“ Slabinac (* 28. März 1944 in Osijek) ist ein kroatischer Sänger.

1971 vertrat er Jugoslawien beim Eurovision Song Contest mit dem Lied Tvoj dječak je tužan (Dein Junge ist traurig). Mit dem von Zvonimir Golob getexteten und von Ivica Krajač komponierten Lied erreichte er nur Platz 14.

Diskografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1971: Tvoj dječak je tužan
  • 1975: Hej bećari
  • 1978: Pusti noćas svoje kose
  • 1979: Seoska sam lola
  • 1984: Krunoslav Slabinac
  • 1985: Stani suzo
  • 1986: Dal' se sjećaš
  • 1987: Oj, garava, garava
  • 1988: Tiho, tiho uspomeno
  • 1991: Za tebe
  • 1992: Christmas with Kićo
  • 1995: Ako zora ne svane
  • 1995: Sve najbolje
  • 2006: Zlatna kolekcija

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]