Kugelhorn

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kugelhorn
Kugelhorn mit Kälbelespitze und Schrecksee

Kugelhorn mit Kälbelespitze und Schrecksee

Höhe 2126 m
Lage Grenze Bayern, Deutschland / Tirol, Österreich
Gebirge Vilsalpseeberge, Allgäuer Alpen
Dominanz 0,9 km → Rauhhorn
Schartenhöhe 161 m ↓ Hintere Schafwanne
Koordinaten 47° 26′ 55″ N, 10° 28′ 14″ OKoordinaten: 47° 26′ 55″ N, 10° 28′ 14″ O
Kugelhorn (Tirol)
Kugelhorn
Erstbesteigung Einheimische

Das Kugelhorn ist ein 2.126 Meter (nach deutscher Vermessung: 2125 m[1]) hoher Grasberg in den Allgäuer Alpen im Kamm, der vom Rauhhorn nach Süden zieht. Dicht unterhalb des Gipfels des Kugelhorns verläuft auf der Nord- und Westseite der Jubiläumsweg. Von diesem kann der Gipfel über steile Gras- und Schrofenhänge unschwierig (Trittsicherheit erforderlich) erreicht werden.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Kugelhorn – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Bayerische Vermessungsverwaltung: BayernViewer 2.0 (Memento des Originals vom 2. Mai 2014 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.geodaten.bayern.de. Abgerufen am 13. Januar 2011.

Bilder[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]