Kurzbahneuropameisterschaften 2002

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kurzbahneuropameisterschaften 2002
Veranstaltungsort DeutschlandDeutschland Riesa
Teilnehmende Nationen
Teilnehmende Athleten
Entscheidungen 38
Eröffnung 12. Dezember 2002
Abschluss 15. Dezember 2002
Medaillenspiegel
Platz Land G S B Gesamt
1 DeutschlandDeutschland Deutschland 7 7 8 22
2 ItalienItalien Italien
SchwedenSchweden Schweden
5 2 2 9
4 UkraineUkraine Ukraine 4 2 3 9
5 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich 3 4 1 8
6 UngarnUngarn Ungarn 3 2 3 8
7 SlowakeiSlowakei Slowakei 3 0 0 3
8 FinnlandFinnland Finnland 2 3 1 6
9 Weissrussland 1995Weißrussland Weißrussland 2 2 1 5
10 OsterreichÖsterreich Österreich 1 2 0 3
11 RusslandRussland Russland
SlowenienSlowenien Slowenien
1 1 3 5
13 NiederlandeNiederlande Niederlande 1 0 2 3
14 IslandIsland Island 1 0 1 2
15 TschechienTschechien Tschechien 0 3 0 3
16 DanemarkDänemark Dänemark 0 2 1 3
17 FrankreichFrankreich Frankreich 0 2 0 2
18 KroatienKroatien Kroatien 0 1 1 2
19 SchweizSchweiz Schweiz 0 1 0 1
20 Litauen 1989Litauen Litauen 0 0 2 2
21 IsraelIsrael Israel
GriechenlandGriechenland Griechenland
RumänienRumänien Rumänien
SpanienSpanien Spanien
0 0 1 1

Die Kurzbahneuropameisterschaften 2002 im Schwimmen fanden vom 12. bis 15. Dezember 2002 in Riesa statt und wurden vom europäischen Schwimmverband LEN organisiert.

Die Wettkämpfe fanden in der Erdgasarena statt.

Zeichenerklärung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schwimmen Männer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Freistil[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

50 m Freistil[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 SchwedenSchweden Schweden Stefan Nystrand 00:21,55
2 ItalienItalien Italien Lorenzo Vismara 00:21,66
3 Litauen 1989Litauen Litauen Rolandas Gimbutis 00:21,74

100 m Freistil[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 ItalienItalien Italien Lorenzo Vismara 00:47,33
2 FinnlandFinnland Finnland Jere Hård 00:48,15
3 NiederlandeNiederlande Niederlande Johan Kenkhuis 00:48,23

200 m Freistil[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 ItalienItalien Italien Emiliano Brembilla 01:45,39
2 TschechienTschechien Tschechien Květoslav Svoboda 01:45,45
3 ItalienItalien Italien Matteo Pelliciari 01:45,79

400 m Freistil[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 ItalienItalien Italien Emiliano Brembilla 03:40,60
2 RusslandRussland Russland Juri Prilukow 03:41,90
3 GriechenlandGriechenland Griechenland Athanasios Oikonomou 03:44,68

1500 m Freistil[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 RusslandRussland Russland Juri Prilukow 14:35,06
ER
2 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Verein. Königr. David Davies 14:42,51
3 ItalienItalien Italien Christian Minotti 14:51,43

Schmetterling[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

50 m Schmetterling[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 FinnlandFinnland Finnland Jere Hård 00:23,47
2 KroatienKroatien Kroatien Miloš Milošević 00:23,62
3 RusslandRussland Russland Igor Martschenko 00:23,75

100 m Schmetterling[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 DeutschlandDeutschland Deutschland Thomas Rupprath 00:50,77
2 UkraineUkraine Ukraine Andrij Serdinow 00:51,57
3 RusslandRussland Russland Igor Martschenko 00:51,61

200 m Schmetterling[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Verein. Königr. Stephen Parry 01:52,91
2 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Verein. Königr. James Hickman 01:53,02
3 RumänienRumänien Rumänien Ioan Gherghel 01:55,49

Rücken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

50 m Rücken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 DeutschlandDeutschland Deutschland Thomas Rupprath 00:23,66
2 DeutschlandDeutschland Deutschland Stev Theloke 00:24,29
3 Litauen 1989Litauen Litauen Darius Grigalionis 00:24,62

100 m Rücken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 DeutschlandDeutschland Deutschland Thomas Rupprath 00:51,51
2 DeutschlandDeutschland Deutschland Stev Theloke 00:51,71
3 IslandIsland Island Örn Arnarson 00:51,91

200 m Rücken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 IslandIsland Island Örn Arnarson 01:54,00
2 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Verein. Königr. Stephen Parry 01:54,11
3 KroatienKroatien Kroatien Gordan Kožulj 01:54,50

Brust[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

50 m Brust[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 UkraineUkraine Ukraine Oleh Lissohor 00:26,94
2 DeutschlandDeutschland Deutschland Mark Warnecke 00:27,15
3 DeutschlandDeutschland Deutschland Jens Kruppa 00:27,36

100 m Brust[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 UkraineUkraine Ukraine Oleh Lissohor 00:59,09
2 FrankreichFrankreich Frankreich Hugues Duboscq 00:59,18
3 FinnlandFinnland Finnland Jarno Pihlava 00:59,49

200 m Brust[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 ItalienItalien Italien Davide Rummolo 02:07,70
2 OsterreichÖsterreich Österreich Maxim Podoprigora 02:09,87
3 UngarnUngarn Ungarn Richard Bodor 02:10,62

Lagen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

100 m Lagen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 SlowenienSlowenien Slowenien Peter Mankoč 00:53,05
2 FinnlandFinnland Finnland Jani Sievinen 00:53,58
3 UkraineUkraine Ukraine Oleh Lissohor 00:53,65

200 m Lagen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 FinnlandFinnland Finnland Jani Sievinen 01:55,47
2 UngarnUngarn Ungarn Tamás Kerékjártó 01:56,07
3 SlowenienSlowenien Slowenien Peter Mankoč 01:56,28

400 m Lagen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 ItalienItalien Italien Alessio Boggiatto 04:07,44
2 DanemarkDänemark Dänemark Jacob Carstensen 04:08,80
3 UngarnUngarn Ungarn László Cseh 04:08,96

Staffel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Staffel 4 × 50 m Freistil[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athleten Zeit
1 NiederlandeNiederlande Niederlande 01:26,41
2 ItalienItalien Italien 01:26,63
3 UkraineUkraine Ukraine 01:26,83

Staffel 4 × 50 m Lagen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athleten Zeit
1 DeutschlandDeutschland Deutschland 01:34,72
WR
2 FinnlandFinnland Finnland 01:35,69
3 UkraineUkraine Ukraine 01:36,46

Schwimmen Frauen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Freistil[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

50 m Freistil[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Verein. Königr. Alison Sheppard 00:24,20
2 Weissrussland 1995Weißrussland Weißrussland Aljaxandra Herassimenja 00:24,74
3 SchwedenSchweden Schweden Anna-Karin Kammerling 00:24,98

100 m Freistil[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 SlowakeiSlowakei Slowakei Martina Moravcová 00:53,66
Weissrussland 1995Weißrussland Weißrussland Alena Popchanka
3 DeutschlandDeutschland Deutschland Petra Dallmann 00:54,03

200 m Freistil[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 Weissrussland 1995Weißrussland Weißrussland Alena Popchanka 01:55,91
2 FrankreichFrankreich Frankreich Solenne Figuès 00:56,26
3 SchwedenSchweden Schweden Josefin Lillhage 01:56,57

400 m Freistil[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 UngarnUngarn Ungarn Éva Risztov 04:01,95
2 UkraineUkraine Ukraine Jana Klotschkowa 04:04,50
3 DeutschlandDeutschland Deutschland Hannah Stockbauer 04:07,48

800 m Freistil[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 UngarnUngarn Ungarn Éva Risztov 08:14,72
2 SchweizSchweiz Schweiz Flavia Rigamonti 08:16,16
3 DeutschlandDeutschland Deutschland Hannah Stockbauer 08:20,92

Schmetterling[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

50 m Schmetterling[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 SchwedenSchweden Schweden Anna-Karin Kammerling 00:25,78
2 SchwedenSchweden Schweden Lena Hallander 00:26,74
3 IsraelIsrael Israel Vered Borochovski 00:26,87

100 m Schmetterling[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 SlowakeiSlowakei Slowakei Martina Moravcová 00:56,82
2 SchwedenSchweden Schweden Anna-Karin Kammerling 00:57,94
3 DanemarkDänemark Dänemark Mette Jacobsen 00:59,09

200 m Schmetterling[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 UngarnUngarn Ungarn Éva Risztov 02:07,19
2 DanemarkDänemark Dänemark Mette Jacobsen 02:08,30
3 SpanienSpanien Spanien Roser Vives 02:08,40

Rücken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

50 m Rücken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 DeutschlandDeutschland Deutschland Antje Buschschulte 00:27,62
2 TschechienTschechien Tschechien Ilona Hlaváčková 00:27,75
3 DeutschlandDeutschland Deutschland Janine Pietsch 00:27,88

100 m Rücken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 DeutschlandDeutschland Deutschland Antje Buschschulte 00:58,60
2 TschechienTschechien Tschechien Ilona Hlaváčková 00:59,61
3 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Verein. Königr. Sarah Price 00:59,83

200 m Rücken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Verein. Königr. Sarah Price 02:05,19
2 DeutschlandDeutschland Deutschland Antje Buschschulte 02:06,26
3 RusslandRussland Russland Stanislawa Komarowa 02:07,57

Brust[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

50 m Brust[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 SchwedenSchweden Schweden Emma Igelström 00:30,89
2 DeutschlandDeutschland Deutschland Sarah Poewe 00:30,90
3 DeutschlandDeutschland Deutschland Janne Schäfer 00:31,12

100 m Brust[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 DeutschlandDeutschland Deutschland Sarah Poewe 01:06,67
2 OsterreichÖsterreich Österreich Mirna Jukić 01:07,11
3 UngarnUngarn Ungarn Ágnes Kovács 01:07,97

200 m Brust[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 OsterreichÖsterreich Österreich Mirna Jukić 02:21,66
2 DeutschlandDeutschland Deutschland Sarah Poewe 02:21,99
3 DeutschlandDeutschland Deutschland Anne Poleska 02:23,51

Lagen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

100 m Lagen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 SlowakeiSlowakei Slowakei Martina Moravcová 01:00,21
2 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Verein. Königr. Alison Sheppard 01:00,99
3 SlowenienSlowenien Slowenien Alenka Kejžar 01:01,43

200 m Lagen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 UkraineUkraine Ukraine Jana Klotschkowa 02:08,28
ER
2 SlowenienSlowenien Slowenien Alenka Kejžar 02:09,33
3 Weissrussland 1995Weißrussland Weißrussland Hanna Schtscherba 02:10,23

400 m Lagen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 UkraineUkraine Ukraine Jana Klotschkowa 04:29,81
2 UngarnUngarn Ungarn Éva Risztov 04:33,09
3 SlowenienSlowenien Slowenien Alenka Kejžar 04:33,80

Staffel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Staffel 4 × 50 m Freistil[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athleten Zeit
1 SchwedenSchweden Schweden 01:38,65
2 Weissrussland 1995Weißrussland Weißrussland 01:39,03
3 DeutschlandDeutschland Deutschland 01:39,56

Staffel 4 × 50 m Lagen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athleten Zeit
1 SchwedenSchweden Schweden 01:48,42
2 DeutschlandDeutschland Deutschland 01:49,25
3 NiederlandeNiederlande Niederlande 01:50,56

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]