Kurzbahnweltmeisterschaften 2012

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kurzbahnweltmeisterschaften 2012
Veranstaltungsort TurkeiTürkei Istanbul
Teilnehmende Nationen
Teilnehmende Athleten
Entscheidungen 40
Eröffnung 12. Dezember 2012
Abschluss 16. Dezember 2012
Medaillenspiegel
Platz Land G S B Gesamt
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 11 8 8 27
2 China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China 3 5 3 11
3 UngarnUngarn Ungarn 3 4 3 10
4 DanemarkDänemark Dänemark 3 2 5 10
5 RusslandRussland Russland 2 3 4 9
6 ItalienItalien Italien 2 2 - 4
7 DeutschlandDeutschland Deutschland 2 1 1 4
JapanJapan Japan 2 1 1 4
9 LitauenLitauen Litauen 2 1 - 3
10 AustralienAustralien Australien 1 5 3 9
11 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich 1 2 3 6
12 SudafrikaSüdafrika Südafrika 1 1 - 2
13 SpanienSpanien Spanien 1 - 2 3
14 BrasilienBrasilien Brasilien 1 - 1 2
NeuseelandNeuseeland Neuseeland 1 - 1 2
PolenPolen Polen 1 - 1 2
17 WeissrusslandWeißrussland Weißrussland 1 - - 1
NorwegenNorwegen Norwegen 1 - - 1
UkraineUkraine Ukraine 1 - - 1
20 JamaikaJamaika Jamaika - 2 - 2
SlowenienSlowenien Slowenien - 2 - 2
22 FrankreichFrankreich Frankreich - 1 1 2
23 TschechienTschechien Tschechien - - 1 1
FaroerFäröer Färöer - - 1 1
Trinidad und TobagoTrinidad und Tobago Trinidad und Tobago - - 1 1
Total 40 40 40 120

Die Kurzbahnweltmeisterschaften 2012 im Schwimmen fanden vom 12. bis 16. Dezember 2012 in Istanbul (Türkei) statt und wurden vom internationalen Schwimmverband FINA veranstaltet.

Zeichenerklärung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schwimmen Männer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Freistil[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

50 m Freistil[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finale am 14. Dezember 2012

Platz Land Athlet Zeit
1 RusslandRussland Russland Wladimir Morosow 20,55
2 FrankreichFrankreich Frankreich Florent Manaudou 20,88
3 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Antoony Ervin 20,99
4 Trinidad und TobagoTrinidad und Tobago Trinidad und Tobago George Bovell 21,03
5 ItalienItalien Italien Marco Orsi 21,23
6 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Josh Schneider 21,38
7 UkraineUkraine Ukraine Andrii Govorov 21,44
8 ItalienItalien Italien Federico Bocchia 21,58

100 m Freistil[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finale am 16. Dezember 2012

Platz Land Athlet Zeit
1 RusslandRussland Russland Wladimir Morosow 45,65
2 AustralienAustralien Australien Tomasso D′Orsogna 46,80
3 RusslandRussland Russland Evgeny Laguvov 46,81
4 ItalienItalien Italien Luca Dotto 46,84
5 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Matthew Grevers 47,05
6 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten James Feigen 47,11
7 KubaKuba Kuba Hanser Garcia Hernandez 47,19
8 China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China Lu Zhiwu 47,35

200 m Freistil[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finale am 12. Dezember 2012

Platz Land Athlet Zeit
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Ryan Lochte 1:41,92
2 DeutschlandDeutschland Deutschland Paul Biedermann 1:42,07
3 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Conor Dwyer 1:43,78
4 AustralienAustralien Australien Jarrod Killey 1:44,04
5 Paraguay 1990Paraguay Paraguay Benjamin Brusquetti 1:44,24
6 NeuseelandNeuseeland Neuseeland Matthew Stanley 1:44,55
7 RusslandRussland Russland Wiatcheslav Andrusenko 1:44,68
8 DeutschlandDeutschland Deutschland Dimitri Colupaew 1:45,38

400 m Freistil[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finale am 14. Dezember 2012

Platz Land Athlet Zeit
1 DeutschlandDeutschland Deutschland Paul Biedermann 3:39,15
2 China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China Hao Yun 3:39,48
3 DanemarkDänemark Dänemark Mads Glaesner 3:40,09
4 NeuseelandNeuseeland Neuseeland Matthew Stanley 3:41,01
5 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Michael Klueh 3:41,29
6 FaroerFäröer Färöer Pál Joensen 3:42,23
7 TunesienTunesien Tunesien Ahmed Mathlouthi 3:42,48
8 DanemarkDänemark Dänemark Anders Lie Nielsen 3:42,80

1500 m Freistil[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finale am 16. Dezember 2012

Platz Land Athlet Zeit
1 DanemarkDänemark Dänemark Mads Glaesner 14:30,01
2 ItalienItalien Italien Gregorio Paltrinieri 14:31,13
3 FaroerFäröer Färöer Pál Joensen 14:36,93
4 PolenPolen Polen Mateusz Sawrymowicz 14:38,29
5 AustralienAustralien Australien Matthew Levings 14:40,05
6 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Ryan Feeley 14:40,06
7 JapanJapan Japan Yohei Takiguchi 14:40,16
8 AustralienAustralien Australien Jordan Harrison 14:43,62

Schmetterling[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

50 m Schmetterling[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finale am 15. Dezember 2012

Platz Land Athlet Zeit
1 BrasilienBrasilien Brasilien Nicholas Santos 22,22 CR
2 SudafrikaSüdafrika Südafrika Chad le Clos 22,26
3 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Thomas Shields 22,46
4 FrankreichFrankreich Frankreich Frédérik Bousquet 22,61
5 China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China Wu Peng 22,78
6 UkraineUkraine Ukraine Andrii Goworow 22,85
7 NiederlandeNiederlande Niederlande Joeri Verlinden 22,90
8 SlowenienSlowenien Slowenien Peter Mankoč 22,94

100 m Schmetterling[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finale am 13. Dezember 2012

Platz Land Athlet Zeit
1 SudafrikaSüdafrika Südafrika Chad le Clos 42,82 CR
2 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Thomas Shields 49,54
3 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Ryan Lochte 49,59
4 NiederlandeNiederlande Niederlande Joeri Verlinden 50,45
5 PolenPolen Polen Konrad Czerniak 50,54
6 SpanienSpanien Spanien Rafael Muñoz Pérez 50,76
RusslandRussland Russland Nikolay Skwortsow
8 UngarnUngarn Ungarn László Cseh 50,93

200 m Schmetterling[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finale am 16. Dezember 2012

Platz Land Athlet Zeit
1 JapanJapan Japan Kazuya Kaneda 1:51,01 CR
2 UngarnUngarn Ungarn László Cseh 1:51,66
3 RusslandRussland Russland Nikolay Skwortsow 1:52,33
4 JapanJapan Japan Yuki Kobori 1:53,14
5 NiederlandeNiederlande Niederlande Joeri Verlinden 1:53,49
6 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Robert Bollier 1:53,85
7 AustralienAustralien Australien Grant Irvine 1:54,11
8 PolenPolen Polen Michal Poprawa 1:54,20

Rücken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

50 m Rücken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finale am 15. Dezember 2012

Platz Land Athlet Zeit
1 AustralienAustralien Australien Robert Hurley 23,04
2 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Matthew Grevers 23,17
3 RusslandRussland Russland Stanislaw Donez 23,19
4 BrasilienBrasilien Brasilien Guilherme Guido 23,25
5 AustralienAustralien Australien Ashley Delaney 23,42
6 China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China Sun Xiaolei 23,43
7 BrasilienBrasilien Brasilien Daniel Orzechowski 23,47
8 TurkeiTürkei Türkei Iskender Baslakow 23,49

100 m Rücken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finale am 13. Dezember 2012

Platz Land Athlet Zeit
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Matthew Grevers 48,89
2 RusslandRussland Russland Stanislaw Donez 49,91
3 BrasilienBrasilien Brasilien Guilherme Guido 50,50
4 AustralienAustralien Australien Ashley Delaney 50,61
5 AustralienAustralien Australien Robert Hurley 50,63
6 PolenPolen Polen Radosław Kawęcki 50,75
7 TurkeiTürkei Türkei Iskender Baslakow 50,76
8 DeutschlandDeutschland Deutschland Christian Diener 51,27

200 m Rücken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finale am 16. Dezember 2012

Platz Land Athlet Zeit
1 PolenPolen Polen Radosław Kawęcki 1:48,48
2 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Ryan Lochte 1:48,50
3 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Ryan Murphy 1:48,86
4 JapanJapan Japan Kosuke Hagino 1:51,00
5 UngarnUngarn Ungarn Peter Bernek 1:51,24
6 AustralienAustralien Australien Ashley Delaney 1.51,51
7 AustralienAustralien Australien Travis Mahoney 1:52,09
8 DeutschlandDeutschland Deutschland Christian Diener 1:52,48

Brust[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

50 m Brust[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finale am 16. Dezember 2012

Platz Land Athlet Zeit
1 NorwegenNorwegen Norwegen Aleksander Hetland 26,30
2 SlowenienSlowenien Slowenien Damir Dugonjic 26,32
3 FrankreichFrankreich Frankreich Florent Manaudou 26,33
4 BrasilienBrasilien Brasilien João Gomes Junior 26,50
5 SudafrikaSüdafrika Südafrika Giulio Zorzi 26,64
6 BrasilienBrasilien Brasilien Felipe Lima 26,68
7 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Kevin Cordes 26,79
8 RusslandRussland Russland Sergei Geibel 26,87

100 m Brust[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finale am 13. Dezember 2012

Platz Land Athlet Zeit
1 ItalienItalien Italien Fabio Scozzoli 57,10
2 SlowenienSlowenien Slowenien Damir Dugonjic 57,32
3 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Kevin Cordes 57,83
4 EstlandEstland Estland Martti Aljand 57,85
5 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Mihail Alexandrow 57,86
6 RusslandRussland Russland Viatscheslav Sinkewich 57,88
7 JapanJapan Japan Akihiro Yamaguchi 58,26
8 BrasilienBrasilien Brasilien Felipe Lima 58,73

200 m Brust[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finale am 14. Dezember 2012

Platz Land Athlet Zeit
1 UngarnUngarn Ungarn Dániel Gyurta 2:01,35
2 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Michael Jamieson 2:03,00
3 RusslandRussland Russland Viatcheslav Sinkewich 2:03,08
4 JapanJapan Japan Akihiro Yamaguchi 2:03,23
5 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Andrew Willis 2:03,29
6 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Christopher Burckle 2:03,58
7 DeutschlandDeutschland Deutschland Marco Koch 2:03,68
8 JapanJapan Japan Yukihiro Takahashi 2:04,92

Lagen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

100 m Lagen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finale am 16. Dezember 2012

Platz Land Athlet Zeit
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Ryan Lochte 51,21
(HF 50,71 WR)
2 AustralienAustralien Australien Kenneth To 51,38
3 Trinidad und TobagoTrinidad und Tobago Trinidad und Tobago Goerge Bovell 51,66
4 SlowenienSlowenien Slowenien Peter Mankoč 52,51
5 SchwedenSchweden Schweden Simon Sjödin 52,63
6 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Conor Dwyer 52,83
7 JapanJapan Japan Takuro Fujii 53,11
8 JapanJapan Japan Daiya Seto 53,15

200 m Lagen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finale am 14. Dezember 2012

Platz Land Athlet Zeit
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Ryan Lochte 1:49,63 WR
2 JapanJapan Japan Daiya Seto 1:52,80
3 UngarnUngarn Ungarn László Cseh 1:52,89
4 AustralienAustralien Australien Kenneth To 1:53,42
5 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Conor Dwyer 1:53,99
6 JapanJapan Japan Kosuke Hagino 1.54,08
7 PortugalPortugal Portugal Diogo Carvalho 1:55,63
8 SchwedenSchweden Schweden Simon Sjödin 1:56,31

400 m Lagen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finale am 13. Dezember 2012

Platz Land Athlet Zeit
1 JapanJapan Japan Daiya Seto 3:59,15
2 UngarnUngarn Ungarn László Cseh 4:00,50
3 UngarnUngarn Ungarn Dávid Verrasztó 4:02,87
4 JapanJapan Japan Kosuke Hagino 4:04,13
5 IsraelIsrael Israel Gal Nevo 4:04,29
6 DanemarkDänemark Dänemark Chris Christensen 4:06,81
7 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Michael Weiss 4:07,67
8 PortugalPortugal Portugal Diogo Carvalho 4:09,95

Staffeln[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Staffel 4 × 100 m Freistil[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finale am 12. Dezember 2012

Platz Land Athleten Zeit
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 3:06,40
2 ItalienItalien Italien 3:07,07
3 AustralienAustralien Australien 3:07,27
4 RusslandRussland Russland
3:08,01
5 JapanJapan Japan
3:09,15
6 BrasilienBrasilien Brasilien
3:10,72
7 China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China
3:12,66
8 TurkeiTürkei Türkei
3:13,73

Staffel 4 × 200 m Freistil[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finale am 13. Dezember 2012

Platz Land Athleten Zeit
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 6:51,40
2 AustralienAustralien Australien 6:52,29
3 DeutschlandDeutschland Deutschland 6:53,22
4 RusslandRussland Russland
6:56,97
5 ItalienItalien Italien
6:59,22
6 JapanJapan Japan
7:00,79
7 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich
7:05,73
8 BrasilienBrasilien Brasilien
DSQ

Staffel 4 × 100 m Lagen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finale am 16. Dezember 2012

Platz Land Athleten Zeit
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 3:21,03
2 RusslandRussland Russland 3:22,86
3 AustralienAustralien Australien 3:24,77
4 BrasilienBrasilien Brasilien
3:25,73
5 China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China
3:27,44
6 JapanJapan Japan
3:27,48
7 UngarnUngarn Ungarn
DSQ
8 ItalienItalien Italien
DSQ

Schwimmen Frauen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Freistil[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

50 m Freistil[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finale am 16. Dezember 2012

Platz Land Athlet Zeit
1 WeissrusslandWeißrussland Weißrussland Aljaksandra Herassimenja 23,64
2 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Francesca Halsall 23,87
3 DanemarkDänemark Dänemark Jeanette Ottesen Gray 24,00
4 DeutschlandDeutschland Deutschland Britta Steffen 24,04
5 AustralienAustralien Australien Marieke Guehrer 24,36
6 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Christine Magnuson 24,42
7 RusslandRussland Russland Svetlana Kniaginina 24,58
8 BrasilienBrasilien Brasilien Flavia Cazziolato 24,83

100 m Freistil[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finale am 14. Dezember 2012

Platz Land Athlet Zeit
1 DeutschlandDeutschland Deutschland Britta Steffen 52,31
2 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Megan Romano 52,48
3 China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China Tang Yi 52,73
4 DeutschlandDeutschland Deutschland Daniela Schreiber 53,05
5 AustralienAustralien Australien Angie Bainbridge 53,09
6 SchwedenSchweden Schweden Michelle Coleman 53,45
7 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Jessica Hardy 53,52
8 SchwedenSchweden Schweden Louise Hansson 53,65

200 m Freistil[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finale am 16. Dezember 2012

Platz Land Athlet Zeit
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Allison Schmitt 1:53,59
2 UngarnUngarn Ungarn Katinka Hosszú 1:54,31
3 SpanienSpanien Spanien Melanie Costa 1:54,45
4 AustralienAustralien Australien Angie Bainbridge 1:54,66
5 RusslandRussland Russland Weronika Popowa 1:54,68
6 JapanJapan Japan Haruda Ueda 1:55,05
7 UngarnUngarn Ungarn Zsuzsanna Jakabos 1:55,13
8 NeuseelandNeuseeland Neuseeland Lauren Boyle 1:57,27

400 m Freistil[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finale am 14. Dezember 2012

Platz Land Athlet Zeit
1 SpanienSpanien Spanien Melanie Costa 4:01,18
2 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Chloe Sutton 4:01,20
3 NeuseelandNeuseeland Neuseeland Lauren Boyle 4:01,24
4 RusslandRussland Russland Jelena Sokolowa 4:01,49
5 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Jazmin Carlin 4:02,45
6 AustralienAustralien Australien Angie Bainbridge 4:04,07
7 China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China Zhou Lili 4:04,87
8 SpanienSpanien Spanien Erika Villaécija 4:05,78

800 m Freistil[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finale am 13. Dezember 2012

Platz Land Athlet Zeit
1 NeuseelandNeuseeland Neuseeland Lauren Boyle 8:08,62
2 DanemarkDänemark Dänemark Lotte Friis 8:10,99
3 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Chloe Sutton 8:15,53
4 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Hannah Miley 8:16,09
5 SpanienSpanien Spanien Erika Villaécija 8:16,90
6 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Rebecca Mann 8:19,27
7 China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China Xu Danlu 8:22,88
8 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Eleanor Faulkner 8:22,96

Schmetterling[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

50 m Schmetterling[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finale am 14. Dezember 2012

Platz Land Athlet Zeit
1 China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China Lu Ying 25,14
2 China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China Jiao Liuyang 25,23
3 DanemarkDänemark Dänemark Jeanette Ottesen Gray 25,55
4 KanadaKanada Kanada Noemi Thomas 25,60
5 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Christine Magnuson 25,70
6 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Claire Donahue 25,88
7 PolenPolen Polen Anna Dowgiert 25,90
8 EstlandEstland Estland Triin Aljand 26,01

100 m Schmetterling[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finale am 16. Dezember 2012

Platz Land Athlet Zeit
1 ItalienItalien Italien Ilaria Bianchi 56,13
2 China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China Liu Zige 56,58
3 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Jemma Lowe 56,66
4 KanadaKanada Kanada Noemi Thomas 56,92
5 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Claire Donahue 57,00
6 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Kathleen Hersey 57,35
7 ItalienItalien Italien Silvia Di Pietro 58,14
8 BrasilienBrasilien Brasilien Daynara De Paula 59,64

200 m Schmetterling[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finale am 12. Dezember 2012

Platz Land Athlet Zeit
1 UngarnUngarn Ungarn Katinka Hosszú 2:02,20 CR
2 China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China Jiao Liuyang 2:02,28
3 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Jemma Lowe 2:03,19
4 China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China Liu Zige 2:03,99
5 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Kathleen Hersey 2:05,90
6 KanadaKanada Kanada Katerine Savard 2:06,56
7 JapanJapan Japan Kona Fujita 2:06,57
8 JapanJapan Japan Nao Kobayashi 2:08,95

Rücken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

50 m Rücken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finale am 16. Dezember 2012

Platz Land Athlet Zeit
1 China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China Zhao Jing 25,95 CR
2 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Olivia Smoliga 26,13
3 PolenPolen Polen Aleksandra Urbańczyk 26,50
4 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Georgia Davies 26,56
5 TschechienTschechien Tschechien Simona Baumrtová 26,61
6 AustralienAustralien Australien Rachel Goh 26,91
7 BrasilienBrasilien Brasilien Fabiola Molina 26,97
8 AustralienAustralien Australien Grace Loh 27,45

100 m Rücken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finale am 13. Dezember 2012

Platz Land Athlet Zeit
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Olivia Smoglia 56,64
2 DanemarkDänemark Dänemark Mie Østergaard Nielsen 57,07
3 TschechienTschechien Tschechien Simona Baumrtová 57,18
4 AustralienAustralien Australien Rachel Goh 57,31
5 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Georgia Davies 57,32
6 AustralienAustralien Australien Grace Loh 57,34
7 UkraineUkraine Ukraine Daryna Sewina 57,67
8 SpanienSpanien Spanien Duane Da Rocha Marce 58,14

200 m Rücken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finale am 14. Dezember 2012

Platz Land Athlet Zeit
1 UkraineUkraine Ukraine Daryna Sewina 2:02,24
2 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Bonnie Brandon 2:03,19
3 SpanienSpanien Spanien Duane Da Rocha Marce 2:04,15
4 JapanJapan Japan Marie Kamimura 2:04,22
5 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Elizabeth Simmonds 2:04,55
6 NeuseelandNeuseeland Neuseeland Melissa Ingram 2:05,45
7 TschechienTschechien Tschechien Simona Baumrtová 2:05,49
8 SlowenienSlowenien Slowenien Anja Carman 2:05,62

Brust[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

50 m Brust[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finale am 13. Dezember 2012

Platz Land Athlet Zeit
1 LitauenLitauen Litauen Rūta Meilutytė 29,44 ER
2 JamaikaJamaika Jamaika Alia Atkinson 29,67
3 AustralienAustralien Australien Sarah Katsoulis 29,94
4 DanemarkDänemark Dänemark Rikke Møller Pedersen 30,00
5 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Jessica Hardy 30,01
6 TschechienTschechien Tschechien Petra Chocova 30,10
7 SchwedenSchweden Schweden Rebecca Ejdervik 30,12
8 China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China Zhao Jin 30,43

100 m Brust[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finale am 15. Dezember 2012

Platz Land Athlet Zeit
1 LitauenLitauen Litauen Rūta Meilutytė 1:03,52 ER
2 JamaikaJamaika Jamaika Alia Atkinson 1:03,80
3 DanemarkDänemark Dänemark Rikke Møller Pedersen 1:04,05
4 AustralienAustralien Australien Sarah Katsoulis 1:05,01
5 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Jesscia Hardy 1:05,08
6 SchwedenSchweden Schweden Jennie Johansson 1:05,62
7 SchwedenSchweden Schweden Rebecca Ejdervik 1:06,07
8 TschechienTschechien Tschechien Petra Chocova 1:06,12

200 m Brust[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finale am 16. Dezember 2012

Platz Land Athlet Zeit
1 DanemarkDänemark Dänemark Rikke Møller Pedersen 2:16,08 ER
2 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Laura Sogar 2:16,93
3 JapanJapan Japan Kanako Watanabe 2:19,39
4 RusslandRussland Russland Maria Temnikowa 2:19,76
5 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Andrea Kropp 2:20,08
6 KanadaKanada Kanada Martha McCabe 2:20,70
7 KanadaKanada Kanada Tera van Beilen 2:21,11
8 JamaikaJamaika Jamaika Alia Atkinson 2:21,64

Lagen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

100 m Lagen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finale am 14. Dezember 2012

Platz Land Athlet Zeit
1 UngarnUngarn Ungarn Katinka Hosszú 58,49 CR
2 LitauenLitauen Litauen Rūta Meilutytė 58,79
3 China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China Zhao Jing 58,80
4 JamaikaJamaika Jamaika Alia Atkinson 58,85
5 WeissrusslandWeißrussland Weißrussland Aljaksandra Herassimenja 58,94
6 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Sophie Allen 59,03
7 UngarnUngarn Ungarn Zsuzsanna Jakabos 59,41
8 DeutschlandDeutschland Deutschland Theresa Michalak 59,68

200 m Lagen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finale am 15. Dezember 2012

Platz Land Athlet Zeit
1 China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China Ye Shiwen 2:04,64 CR
2 UngarnUngarn Ungarn Katinka Hosszú 2:04,72
3 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Hannah Miley 2:07,12
4 UngarnUngarn Ungarn Zsuzsanna Jakabos 2:07,36
5 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Madeline Dirado 2:07,77
6 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Melanie Margalis 2:08,63
7 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Sophie Allen 2:09,16
8 UkraineUkraine Ukraine Ganna Dzerkal 2:11,66

400 m Lagen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finale am 12. Dezember 2012

Platz Land Athlet Zeit
1 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Hannah Miley 4:23,14 CR
2 China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China Ye Shiwen 4:23,33
3 UngarnUngarn Ungarn Katinka Hosszú 4:25,95
4 UngarnUngarn Ungarn Zsuzsanna Jakabos 4:26,99
5 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Madeline Dirado 4:28,55
6 JapanJapan Japan Miho Takahashi 4:31,55
7 JapanJapan Japan Emu Higuchi 4:35,95
8 TschechienTschechien Tschechien Barbora Závadová 4:37,30

Staffeln[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Staffel 4 × 100 m Freistil[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finale am 15. Dezember 2012

Platz Land Athleten Zeit
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 3:31,01
2 AustralienAustralien Australien 3:32,90
3 DanemarkDänemark Dänemark 3:33,51
4 China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China
3:36,22
5 RusslandRussland Russland
3:36,72
6 BrasilienBrasilien Brasilien
3:37,05
7 JapanJapan Japan
3:37,91
8 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich
3:38,23

Staffel 4 × 200 m Freistil[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finale am 12. Dezember 2012

Platz Land Athleten Zeit
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 7:39,25
2 RusslandRussland Russland 7:42,77
3 China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China 7:43,26
4 UngarnUngarn Ungarn
7:44,70
5 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich
7:45,85
6 ItalienItalien Italien
7:46,01
7 DanemarkDänemark Dänemark
7:47,04
8 JapanJapan Japan
7:51,96

Staffel 4 × 100 m Lagen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finale am 14. Dezember 2012

Platz Land Athleten Zeit
1 DanemarkDänemark Dänemark 3:49,87
2 AustralienAustralien Australien 3:50,88
3 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 3:51,43
4 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich
3:51,85
5 China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China
3:52,53
6 JapanJapan Japan
3:54,73
7 ItalienItalien Italien
3:56,12
8 DeutschlandDeutschland Deutschland
3:56,85

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]