Kustība Par!

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kustība Par!
Bewegung Für!
Logo Kustība Par!
Parteivorsitzender Daniels Pavļuts
Partei­vorsitzender Daniels Pavļuts
Gründung August 2017
Haupt­sitz Torņa iela 4, III-C, 101
Riga, LV 1050
Aus­richtung Liberal
Parlamentssitze
8/100
Europapartei Allianz der Liberalen und Demokraten für Europa (ALDE)
Website kustibapar.lv

Kustība Par! (deutsch „Bewegung Für!“, kurz Par) ist eine liberale und pro-europäische Partei der politischen Mitte in Lettland.[1][2]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Partei wurde im August 2017 von Daniels Pavļuts gegründet, der zuvor 2011–14 als Vertreter der Reformu partija Wirtschaftsminister in der Regierung Dombrovskis gewesen war. Fünf aus der Vienotība ausgetretene Abgeordnete – Lolita Čigāne, Ints Dālderis, Andrejs Judins, Aleksejs Loskutovs und Ilze Viņķele – schlossen sich Par an. Bis auf Viņķele verließen sie die Partei allerdings nach wenigen Monaten wieder.[3][4] Dafür gewann die Partei im Juni 2018 mit Artis Pabriks (ehemaliger Außen- und Verteidigungsminister Lettlands) noch einen Europaparlamentarier, der ebenfalls von Vienotība zu Par übertrat.[5]

Für die Parlamentswahl im Oktober 2018 bildete Par ein Bündnis mit den Parteien Latvijas attīstībai und Izaugsme, die ebenfalls eine liberale und pro-europäische Ausrichtung haben. Das Bündnis trat unter der Bezeichnung Attīstībai/Par! an, Spitzenkandidat war Artis Pabriks. Attīstībai/Par! errang zusammen 12,1 % der Stimmen und 13 der 100 Sitze im Saeima.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. New political party The Movement For! established in Latvia. In: The Baltic Times, 30. August 2017.
  2. Reģistrējoties teju 300 biedriem, nodibina partiju «Kustība Par!» In: TV NET, 26. August 2017.
  3. Judins un Loskutovs pamet partiju Kustība Par! In: Diena, 22. Februar 2018.
  4. Saeima deputy Lolita Čigāne decides to leave «Kustība Par!» political party. In: Baltic News Network, 3. April 2018.
  5. Pabriks pamet ‘Vienotību’ un pievienojas ‘Attīstībai/Par!’ In: Delfi.lv, 3 Juni 2018.