Kutina

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kutina
Wappen von Kutina
Kutina (Kroatien)
Paris plan pointer b jms.svg
Koordinaten: 45° 28′ 45″ N, 16° 46′ 37″ O
Basisdaten
Staat: Kroatische Flagge Kroatien
Gespanschaft: Wappen der Gespanschaft Sisak-Moslavina Sisak-Moslavina
Höhe: 149 m. i. J.
Einwohner: 22.760 (2011)
Telefonvorwahl: (+385) 044
Postleitzahl: 44 320
Kfz-Kennzeichen: KT
Struktur und Verwaltung
(Stand: 2013, vgl.)
Gemeindeart: Stadt
Bürgermeister: Andrija Rudić (SDP)
Website:

Kutina [ˈkutina] ist eine Stadt in Mittelkroatien, südöstlich von Sisak. Die industriell geprägte Stadt zählt zur Gespanschaft Sisak-Moslavina (Sisačko-moslavačka županija) und zählt 24.829 Einwohner laut der Volkszählung von 1991.


Schulen

Die Stadt Kutina hat insgesamt vier Grundschulen (Osnovna škola Vladimira Vidrića Kutina, Osnovna škola Mate Lovraka Kutina, Osnovna škola Stjepana Kefelje Kutina, Osnovna škola Zvonimira Franka Kutina), ein Gymnasium (Srednja škola Tina Ujevića Kutina) und eine technische Berufsschule (Tehnička Skola Kutina).

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]