KylieFever2002: Live in Manchester

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
KylieFever2002: Live in Manchester
Videoalbum von Kylie Minogue

Veröffent-
lichung(en)

18. November 2002

Label(s) EMI

Format(e)

DVD

Genre(s)

Pop, Dance-pop, Synthpop, Electropop

Titel (Anzahl)

19

Laufzeit

170 Minuten

Produktion

Kylie Minogue, Bill Lord, Terry Blamey

Chronologie
Intimate and Live
(2002)
KylieFever2002: Live in Manchester Greatest Hits 1987–1992
(2002)

KylieFever2002: Live in Manchester ist eine DVD der australischen Sängerin Kylie Minogue von ihrem Konzert KylieFever2002. Sie wurde am 4. Mai 2002 in der Manchester Arena in Manchester gefilmt[1] und am 18. November 2002 in Australien veröffentlicht.

Die DVD enthält das volle zweistündige Konzert, einen 30-minütigen Dokumentarfilm, Projektionen der Titel „Cowboy Style“, „Light Years“/„I Feel Love“, „I Should Be So Lucky“ und „Burning Up“ und eine Fotogalerie.[2]

Der Film wurde als Video-CD von Parlophone veröffentlicht, als DVD gab es eine Veröffentlichung von Capitol Records und eine weitere von EMI Music Distribution inklusive Bonus-CD für Kanada.[3]

Titelliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Act 1: Silvanemesis

Act 2: Droogie Nights

Act 3: The Crying Game

  • „The Crying Game Medley“

Act 4: Street Style

Act 5: Sex in Venice

Act 6: Cybertronic

Act 7: Voodoo Inferno

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Kylie - Fever 2002 - Live in Manchester - IGN, 11. Dezember 2002
  2. Kylie Fever 2002: Live In Manchester | Kylie Minogue (Memento des Originals vom 4. November 2013 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.kylie.com, abgerufen am 20. März 2013
  3. Kylie Fever 2002: Live in Manchester - Kylie Minogue : Releases : AllMusic, abgerufen am 20. März 2013

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]