Légifrance

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Légifrance ist die offizielle Website der Französischen Regierung zur Veröffentlichung von Rechtsnormen und beispielhaften Entscheidungen französischer Gerichte. Die Seite wird vom Secrétariat général du gouvernement français, einer Staatskanzlei der Regierung, aktualisiert und betrieben und wurde mit Dekret vom 7. August 2002 beschlossen.[1]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Décret n° 2002-1064 du 7 août 2002 relatif au service public de la diffusion du droit par l'internet. In: Journal officiel de la République française. 9. August 2002, Text Nr. 5 bei Légifrance.