LHS 1140b

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

LHS 1140b ist ein Gesteinsplanet, der den roten Zwergstern LHS 1140 vom Typ M im Sternbild Walfisch (lat. Cetus) umkreist. Der Exoplanet umrundet seinen Zentralstern in einem relativ geringen Abstand, doch durch die geringe Leuchtkraft des Sterns liegt seine Umlaufbahn innerhalb der habitablen Zone, die flüssiges Wasser auf der Oberfläche erlaubt. Der Planet wurde bei einem Transit vor seinem Stern entdeckt. Transits erlauben, die Planetenatmosphäre zu studieren. Die Masse des Planeten LHS 1140b beträgt das (6,6±1.8)-fache der Erde und der Durchmesser etwa das 1,4-fache der Erde.[1] Seine Dichte ist das (2,3±0,6)-fache der Erde.[2] Die Umlaufbahn des Planeten LHS 1140b ist fast kreisförmig, mit einem Radius von 0,09 AE. Seine Umlaufzeit beträgt 25 Tage.[1]

Der Stern LHS 1140 ist rund 39 Lichtjahre von der Sonne entfernt und hat 15 % von deren Masse. LHS 1140 ist über 5 Milliarden Jahre alt. Die Rotationszeit des Sterns beträgt 130 Tage. Es wurden bislang keine Flares beobachtet.[2]

Der Planet wurde im Zuge des US-amerikanischen MEarth Projects entdeckt. Die radialen Geschwindigkeiten wurden vom High Accuracy Radial velocity Planet Searcher (HARPS) gemessen.[1] Die Forscher hoffen, mit Teleskopen der nächsten Generation, wie dem James Webb Space Telescope und dem European Extremely Large Telescope, auch die Atmosphären von erdähnlichen Gesteinsplaneten bei Transits spektrografisch vermessen zu können und so Anhaltspunkte zu deren chemischen Zusammensetzungen zu gewinnen. Das Vorhandensein bestimmter Moleküle, zum Beispiel Sauerstoff, könnte nahelegen, dass auf der Oberfläche eines solchen Planeten biologische Vorgänge ablaufen. Noch nicht messbar ist derzeit die Eigenrotation von LHS 1140b, die die Temperaturverteilung auf der Oberfläche beeinflusst.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c Jason A. Dittmann, Jonathan M. Irwin, David Charbonneau, Xavier Bonfils, Nicola Astudillo-Defru, Raphaëlle D. Haywood, Zachory K. Berta-Thompson, Elisabeth R. Newton, Joseph E. Rodriguez, Jennifer G. Winters, Thiam-Guan Tan, Jose-Manuel Almenara, François Bouchy, Xavier Delfosse, Thierry Forveille, Christophe Lovis, Felipe Murgas, Francesco Pepe, Nuno C. Santos, Stephane Udry, Anaël Wünsche, Gilbert A. Esquerdo, David W. Latham, Courtney D. Dressing: A temperate rocky super-Earth transiting a nearby cool star. In: Nature. 544, Nr. 7650, 2017, S. 333. doi:10.1038/nature22055.
  2. a b David Dickinson: Welcome to LHS 1140b: A Super-Earth in the Habitable Zone. 19. April 2017. Abgerufen am 19. April 2017.