La Compagnie

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
La Compagnie
Boeing 757-200 der Air Compagnie
IATA-Code: B0
ICAO-Code: DJT
Rufzeichen: DREAMJET
Gründung: 2013 (als Dreamjet)
Sitz: Le Bourget, FrankreichFrankreich Frankreich
Heimatflughafen: Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle
Leitung: Frantz Yvelin (CEO)
Vielfliegerprogramm: My Compagnie
Flottenstärke: 2 (+ 3 Bestellungen)
Ziele: international
Website: www.lacompagnie.com

La Compagnie ist eine französische Fluggesellschaft mit Sitz in Le Bourget und Basis auf dem Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

La Compagnie wurde im Jahr 2013 gegründet. Sie hat sich auf interkontinentale Business-Class-Flüge zwischen Europa und Nordamerika spezialisiert. CEO Frantz Yvelin gründete zuvor schon erfolgreich L’Avion mit dem gleichen Geschäftsmodell, die im April 2009 von British Airways gekauft wurde.

Flugziele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

La Compagnie führt vom Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle Flüge zum Newark Liberty International Airport durch.[1] Zeitweise wurde auch die Verbindung London-Luton–New York angeboten.

Flotte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit Stand Mai 2017 besteht die Flotte der La Compagnie aus zwei Flugzeugen mit einem Durchschnittsalter von 20,1 Jahren:[2]

Flugzeugtyp Anzahl bestellt[3] Anmerkungen Sitzplätze[4]
Airbus A321neo 2 Auslieferung vsl. ab 2019[5] ~
Boeing 757-200 2 1 mit Winglets ausgestattet 74

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: La Compagnie – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. lacompagnie.com – Our flight schedules (englisch), abgerufen am 5. Mai 2017
  2. ch-aviationLa Compagnie (englisch), abgerufen am 5. Mai 2017
  3. aerotelegraph.com – A320 Neo oder 737 Max: Business-Airline La Compagnie baut Flotte aus, 12. April 2016 abgerufen am 18. April 2016
  4. lacompagnie.com – Our Offering (englisch), abgerufen am 5. Mai 2017
  5. La Compagnie orders two Airbus A321neos. In: worldairlinenews.com. 22. September 2017, abgerufen am 12. Oktober 2017 (englisch, Bestellung in PDF auf https://www.lacompagnie.com/en abrufbar).