La Mojonera

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gemeinde La Mojonera
La mojonera 1.jpg
Wappen Karte von Spanien
Wappen von La Mojonera
La Mojonera (Spanien)
(36° 45′ 8″ N, 2° 41′ 2″W)
Basisdaten
Autonome Gemeinschaft: AndalusienAndalusien Andalusien
Provinz: Almería
Comarca: Poniente Almeriense
Koordinaten 36° 45′ N, 2° 41′ WKoordinaten: 36° 45′ N, 2° 41′ W
Fläche: 23,87 km²
Einwohner: 9.021 (1. Jan. 2019)[1]
Bevölkerungsdichte: 377,92 Einw./km²
Postleitzahl: 04745
Gemeindenummer (INE): 04903

La Mojonera ist eine spanische Gemeinde im Verwaltungsgebiet Poniente Almeriense der Provinz Almería in der Autonomen Gemeinschaft Andalusien. Die Bevölkerung von La Mojonera im Jahr 2019 betrug 9021 Einwohner.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gemeinde befindet sich in der Küstenebene des Campo de Dalías, am Fuße der Sierra de Gádor.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gemeinde entstand 1984 aus Teilen von Felix.[2]

Wirtschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Wirtschaft wird von Gemüseanbau in Gewächshäusern dominiert.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: La Mojonera – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Cifras oficiales de población resultantes de la revisión del Padrón municipal a 1 de enero. Bevölkerungsstatistiken des Instituto Nacional de Estadística (Bevölkerungsfortschreibung).
  2. Mojonera, La - Offizielle Tourismus-Webseite von Andalusien. Abgerufen am 24. Juni 2021.