La Puebla de Roda

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gemeinde Isábena: La Puebla de Roda
Ortsansicht
Ortsansicht
Wappen Karte von Spanien
?
Hilfe zu Wappen
La Puebla de Roda (Spanien)
Basisdaten
Autonome Gemeinschaft: AragonienAragonien Aragonien
Provinz: Huesca
Comarca: Ribagorza
Koordinaten 42° 18′ N, 0° 33′ OKoordinaten: 42° 18′ N, 0° 33′ O
Höhe: 841 msnm
Einwohner: 130 (2015)INE
Postleitzahl: 22482
Ortskennzahl: 22129000400

La Puebla de Roda ist der Hauptort der spanischen Gemeinde Isábena in der Provinz Huesca in Aragonien.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Ort in den Pyrenäen befindet sich im Tal des Río Isábena. Er ist über die Landstraße A-1605 zu erreichen.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Jahr 1964 schlossen sich die Gemeinden Puebla de Roda und Roda de Isábena zur neuen Gemeinde Isábena zusammen.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kirche Santiago
  • Pfarrkirche Santiago (Bien de Interés Cultural)
  • Mittelalterliche Brücke Puente de la Luz (Bien de Interés Cultural)
  • Casa Salinas (Bien de Interés Cultural)
  • Haus Abadía, erbaut im 16. Jahrhundert (Bien de Interés Cultural)
  • Ermita de la Piedad
  • Ermita de Pedruy

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Huesca. Guía turística del Altoaragón. Editorial Pirineo, Huesca 2003, ISBN 84-87997-68-6, S. 194.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: La Puebla de Roda – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien