La Villedieu-du-Clain

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
La Villedieu-du-Clain
Wappen von La Villedieu-du-Clain
La Villedieu-du-Clain (Frankreich)
La Villedieu-du-Clain
Region Nouvelle-Aquitaine
Département Vienne
Arrondissement Poitiers
Kanton Vivonne
Gemeindeverband Vallées du Clain
Koordinaten 46° 27′ N, 0° 22′ OKoordinaten: 46° 27′ N, 0° 22′ O
Höhe 119–145 m
Fläche 7,16 km2
Einwohner 1.591 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 222 Einw./km2
Postleitzahl 86340
INSEE-Code
Website la-villedieu-du-clain.fr

Kirche Saint-Jean-Baptiste
in La Villedieu-du-Clain

La Villedieu-du-Clain ist eine französische Gemeinde im Département Vienne in der Region Nouvelle-Aquitaine. Sie zählt 1591 Einwohner (Stand 1. Januar 2016) und gehört zum Kanton Vivonne.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

La Villedieu-du-Clain liegt etwa 15 km südlich von Poitiers auf einer Ebene oberhalb des Clain-Tales. Im Osten der Ortschaft beginnt der Bois de la Vayolle, ein von Wanderwegen durchzogenes Waldgebiet, das sich über mehrere Quadratkilometer erstreckt.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Ort ist eine ehemalige Kommende des Malteserordens.

Bevölkerungsentwicklung
Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2009
Einwohner 440 537 831 1.091 1.356 1.327 1.507

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Die Commanderie Gaillard wurde zwischen dem 15. und dem 17. Jahrhundert errichtet, später grundlegend modernisiert. Sein Taubenschlag ist als Inscrit Monument Historique klassifiziert.
  • Die Kirche Saint-Jean-Baptiste ist als Monument historique geschützt. In ihrer Geschichte wurde sie weitgehend umgearbeitet. Die Apsis wurde entfernt, das Kirchenschiff neu errichtet. Das Portal ist romanisch, die Sparrenköpfe und Kapitelle reich verziert. An der Fassade ist ein von kleinen Bögen gestützter Sims angebracht. Im Inneren sind das Weihwasserbecken und ein aus vergoldetem Holz als Büste gefertigtes Reliquiar des Hl. Remigius aus dem 17. Jahrhundert sehenswert.

Partnerschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Partnergemeinden von La Villedieu-du-Clain sind seit 1979 Wachtberg in Nordrhein-Westfalen und seit 2003 Bernareggio in der italienischen Lombardei.[1]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: La Villedieu-du-Clain – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Comité de Jumelage de la Villedieu du Clain