Labelle (Album)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Labelle
Studioalbum von Labelle
Veröffentlichung 1971
Aufnahme 1970
Label Warner Bros. Records
Format Schallplatte
Genre Soul, Funk, Funk-Rock, Psychedelic Soul, Rock
Anzahl der Titel 11
Laufzeit 39:03

Besetzung

  • Labelle
Produktion Kit Lambert, Vicki Wickham
Chronologie
Labelle Moon Shadow
(1972)

Labelle ist das Debütalbum des US-amerikanischen Funk-/Soul-Trios Labelle, einer Girlgroup, die auch unter dem Namen Patti LaBelle & The Bluebelles bekannt wurde. Das Album wurde 1971 auf dem Plattenlabel Warner Bros. Records veröffentlicht.

Titelliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Seite A
  1. Morning Much Better (Nona Hendryx) (4:00)
  2. You’ve Got a Friend (Carole King, Toni Stern) (4:16)
  3. Baby's Out of Sight (Sarah Dash, Armstead Edwards) (2:35)
  4. Time & Love (Laura Nyro) (3:45)
  5. Too Many Days (Nona Hendryx) (2:57)
Seite B
  1. Running Out of Fools - If You Gotta Make a Fool of Somebody (Kay Rogers, Richard Ahlert) (4:15)
  2. Shades of Difference (Nona Hendryx, Patti LaBelle) (3:14)
  3. Heart Be Still (Bert Berns) (3:14)
  4. Wild Horses (Mick Jagger, Keith Richards) (3:03)
  5. Time (Patti LaBelle, Armstead Edwards) (3:48)
  6. When the Sun Comes Shining Through (The Ladder) (Michael D'Abo) (3:56)

Mitwirkende[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]