Laboissière-en-Thelle

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Laboissière-en-Thelle
Laboissière-en-Thelle (Frankreich)
Laboissière-en-Thelle
Region Hauts-de-France
Département Oise
Arrondissement Beauvais
Kanton Chaumont-en-Vexin
Gemeindeverband Thelloise
Koordinaten 49° 17′ N, 2° 10′ OKoordinaten: 49° 17′ N, 2° 10′ O
Höhe 125–223 m
Fläche 9,64 km2
Einwohner 1.330 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 138 Einw./km2
Postleitzahl 60570
INSEE-Code

Die Kirche Saint-Denis

Laboissière-en-Thelle ist eine französische Gemeinde mit 1.330 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2016) im Département Oise in der Region Hauts-de-France. Die Gemeinde liegt im Arrondissement Beauvais und ist Teil der Communauté de communes Thelloise und des Kantons Chaumont-en-Vexin.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Bahnsteig heute

Die von der Bahnstrecke von Paris nach Beauvais und weiter nach Le Tréport durchzogene Gemeinde am Rand der Hochfläche des Pays de Thelle mit den Ortsteilen Parfondeval (dort der Bahnhof Laboissière-Le Déluge) und Crèvecœur liegt rund acht Kilometer nördlich von Méru und sieben Kilometer südwestlich von Noailles.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Zweiten Weltkrieg war der Ort Garnison für rund eintausend deutsche Soldaten, als Hermann Göring in Le Coudray-sur-Thelle sein Hauptquartier errichtete.

Einwohner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Entwicklung der Einwohnerzahl
1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2011
552 588 627 730 1103 1257 1262 1274

Verwaltung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mairie Laboissière-en-Thelle

Bürgermeister (maire) ist seit 2003 Jean-Jacques Thomas.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • aus Feuerstein errichtete einschiffige Kirche Saint-Denis mit fünfeckigem Chor mit Täfelung im Stil Louis-seize und zwei Seitenkapellen[1]
  • Mehrere Häuser im Stil der Longère picarde
  • Kriegerdenkmal

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://clochers.org/Fichiers_HTML/Accueil/Accueil_clochers/60/accueil_60330.htm

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Dominique Vermand, Églises de l'Oise : Canton de Noailles, Pays de Bray, Pays de Thelle et Vallée de Thérain, Beauvais, o. J., 32 S., S. 13.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Laboissière-en-Thelle – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien