Ladyschyn

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ladyschyn
Ладижин
Wappen von Ladyschyn
Ladyschyn (Ukraine)
Ladyschyn
Ladyschyn
Basisdaten
Oblast: Oblast Winnyzja
Rajon: Kreisfreie Stadt
Höhe: keine Angabe
Fläche: 90,00 km²
Einwohner: 22.732 (2016)
Bevölkerungsdichte: 253 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 24320
Vorwahl: +380 4343
Geographische Lage: 48° 41′ N, 29° 15′ OKoordinaten: 48° 41′ 20″ N, 29° 14′ 30″ O
KOATUU: 510600000
Verwaltungsgliederung: 1 Stadt, 1 Dorf, 2 Siedlungen
Bürgermeister: Walerij Kolomjejzew
Adresse: вул. П. Кравчика 4
24321 м. Ладижин
Statistische Informationen
Ladyschyn (Oblast Winnyzja)
Ladyschyn
Ladyschyn
i1

Ladyschyn (ukrainisch Ладижин; russisch Ладыжин/Ladyschin) ist eine Stadt in der ukrainischen Oblast Winnyzja mit etwa 23.000 Einwohnern (2016)[1]. In ihrer Nähe gibt es einen großen Stausee, den Ladyschyner Stausee. Er entstand durch den Bau des Wasserkraftwerks Ladyschyn, das den Südlichen Bug aufstaut. Am Ufer des Stausees befindet sich das Kohlekraftwerk Ladyschyn.

Luftbild von Ladyschyn

Zur Stadt gehören noch das Dorf Lukaschiwka (Лукашівка) sowie die Siedlungen Hubnyk (Губник) und Ruschyzke (Ружицьке).

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Ladyschyn – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://pop-stat.mashke.org/ukraine-cities.htm