Lago di Campotosto

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Lago di Campotosto
Campotosto lake.JPG
Der Lago die Campotosto
Geographische Lage Abruzzen, Italien
Zuflüsse Rio Fucio
Abfluss Rio Fucio → ZinganoVomano
Orte oder Städte am Ufer Campotosto, Capitignano
Orte oder Städte in der Nähe L’Aquila
Daten
Koordinaten 42° 32′ 1″ N, 13° 23′ 2″ OKoordinaten: 42° 32′ 1″ N, 13° 23′ 2″ O
Lago di Campotosto (Abruzzen)
Lago di Campotosto
Höhe über Meeresspiegel 1313 m s.l.m.
Fläche 14 km²
Maximale Tiefe 35 m
Einzugsgebiet 47,5 km²
Vorlage:Infobox See/Wartung/NACHWEIS-FLÄCHEVorlage:Infobox See/Wartung/NACHWEIS-MAX-TIEFEVorlage:Infobox See/Wartung/NACHWEIS-EINZUGSGEBIET

Der Lago di Campotosto ist ein Stausee in der italienischen Region Abruzzen. Er liegt auf einer Höhe von 1313 Metern innerhalb des Nationalparks Gran Sasso und Monti della Laga und zählt mit einer Fläche von 14 km² zu den größten künstlichen Seen Europas.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Lago di Campotosto – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien