Lake Riverside

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Lake Riverside
Lake Riverside (Kalifornien)
Lake Riverside
Lake Riverside
Lage in Kalifornien
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Kalifornien
County: Riverside County
Koordinaten: 33° 31′ N, 116° 49′ WKoordinaten: 33° 31′ N, 116° 49′ W
Zeitzone: Pacific (UTC−8/−7)
Einwohner: 1.173 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 63 Einwohner je km2
Fläche: 18,845 km2 (ca. 7 mi2)
davon 18,629 km2 (ca. 7 mi2) Land
Höhe: 1086 m
Vorwahl: +1 951
FIPS: 06-39715
GNIS-ID: 2583052

Lake Riverside ist ein Census-designated place im Riverside County im US-Bundesstaat Kalifornien. Die Gemeinde hat 1173 Einwohner (Stand 2010) und ist nach dem gleichnamigen See in der Ortschaft benannt.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lake Riverside liegt im Süden des Riverside Countys in Kalifornien an der California State Route 371 zwischen den Gemeinden Aguanga und Anza.

Mit 1173 Einwohnern (Stand der Volkszählung 2010) und einer Fläche von ungefähr 18,8 km², die sich fast vollständig aus Land zusammensetzt, beträgt die Bevölkerungsdichte 63 Einwohner pro Quadratkilometer. Das Ortszentrum liegt auf einer Höhe von 1086 Metern.

Politik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lake Riverside ist Teil des 28. Distrikts im Senat von Kalifornien,[1] der momentan vom Demokraten Ted W. Lieu vertreten wird.[2] In der California State Assembly ist der Ort dem 71. Distrikt[3] zugeordnet und wird somit vom Republikaner Brian Jones vertreten.[4] Auf Bundesebene gehört Lake Riverside Kaliforniens 36. Kongresswahlbezirk an,[5] der einen Cook Partisan Voting Index von R+1 hat[6] und vom Demokraten Raul Ruiz vertreten wird.[7]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Karte des 28. Senatdistrikts. Around the Capitol.
  2. Liste der Senatoren Kaliforniens. Offizielle Internetseite des Senats von Kalifornien.
  3. Karte des 71. Assemblydistrikts. Around the Capitol.
  4. Liste der Mitglieder der California State Assembly. Offizielle Internetseite der California State Assembly.
  5. Karte des 36. Kongresswahlbezirks. Around the Capitol.
  6. Tabelle mit Cook Partisan Voting Index aller Kongressdistrikte. (PDF; 115 kB) Offizielle Internetseite des Cook Political Reports.
  7. Liste der kalifornischen Abgeordneten im Repräsentantenhaus. Offizielle Internetseite des Repräsentantenhauses der Vereinigten Staaten.