Lake and Peninsula Borough

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Verwaltung
US-Bundesstaat: Alaska
Verwaltungssitz: King Salmon
Gründung: 1964
Demographie
Einwohner: 1631  (2010)
Bevölkerungsdichte: 0 Einwohner/km2
Geographie
Fläche gesamt: 80.049 km²
Wasserfläche: 18.454 km²
Karte
Karte von Lake and Peninsula Borough innerhalb von Alaska
Website: www.lakeandpen.com

Lake and Peninsula Borough ist ein Borough in Alaska, Vereinigte Staaten. Hier leben 1631 Menschen. Verwaltungssitz ist King Salmon, die Stadt liegt jedoch im benachbarten Bristol Bay Borough.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Borough hat eine Fläche von 80.049 km², das ist ungefähr so groß wie Bayern und Oberösterreich zusammen, die Bevölkerungsdichte liegt bei nur ca. 0,03 Einwohner pro Quadratkilometer.

Im Borough liegen der Alagnak Wild and Scenic River und das Aniakchak National Monument and Preserve sowie Teile der Nationalparks Katmai und Lake Clark und der National Wildlife Refuges Alaska Peninsula und Becharof.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Borough wurde am 24. April 1989 gegründet. Die Benennung erfolgte nach dem Lake Iliamna und der Alaska Peninsula, die Teil des Boroughs sind.[1]

22 Bauwerke und Stätten im Borough sind im National Register of Historic Places (NRHP) eingetragen (Stand 22. April 2020), darunter haben der Brooks River Archeological District und der Kijik Archeological District den Status eines National Historic Landmarks.[3]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Lake and Peninsula Borough – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Charles Curry Aiken, Joseph Nathan Kane: The American Counties: Origins of County Names, Dates of Creation, Area, and Population Data, 1950–2010. 6. Auflage. Scarecrow Press, Lanham 2013, ISBN 978-0-8108-8762-6, S. 169.
  2. Listing of National Historic Landmarks by State: Alaska. National Park Service, abgerufen am 22. April 2020.
  3. Suchmaske Datenbank im National Register Information System. National Park Service, abgerufen am 22. April 2020.
    Weekly List im National Register Information System. National Park Service, abgerufen am 22. April 2020.
    Listing of National Historic Landmarks by State: Alaska. National Park Service, abgerufen am 22. April 2020.

Koordinaten: 58° 24′ N, 156° 11′ W