Lalo Rodríguez

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ubaldo Lalo Rodríguez (* 16. Mai 1958 in Carolina, Puerto Rico) ist ein puerto-ricanischer Salsa-Musiker.

Leben[Bearbeiten]

Bereits mit sechzehn Jahren sang er für Eddie Palmieri, der ihm seinen Künstlernamen gab. Als Sänger des Albums Sun Of The Latin Music gewann er 1973 einen Grammy. Im folgenden Jahr brachten sie das Album Unfinished Master Piece heraus. Er arbeitete auch mit Machito zusammen. Im Jahr 1980 startete er eine Solokarriere. Sein größter Erfolg war dabei der Salsa-Erotica-Hit Ven Devórame Otra Vez aus dem Jahr 1988.

Stil und Bedeutung[Bearbeiten]

Eins der bekanntesten Lieder der Stilrichtung Salsa Erótica ist Lalo Rodríguez berühmter Song “Devórame otra vez“, der mittlerweile als Klassiker dieses Genres gilt:

Devórame otra vez

He llenado tu tiempo vacío de aventuras más
Y mi mente ha parido nostalgias por no verte ya
Y haciendo el amor te he nombrado sin quererlo yo
Porque en todas busco lo salvaje de tu sexo amor

Ich habe deine leere Zeit mit mehr Abenteuern ausgefüllt
Und mein Geist hat Sehnsüchte erzeugt, da wir uns nicht mehr sehen
Und als ich Liebe machte, nannte ich deinen Namen
Weil ich bei allen anderen das Wilde im Sex mit dir suche, meine Liebe

Hasta en sueños he creído tenerte devorándome
Y he mojado mis sábanas blancas recordándote
Y en mí cama nadie es como tú
No he podido encontrar la mujer
Que dibuje mi cuerpo en cada rincón
Sin que sobre un pedazo de piel, ay ven

Sogar im Traum glaubte ich, du würdest mich verschlingen
Und ich habe meine weiße Bettwäsche nass gemacht, als ich mich an dich erinnerte
Und in meinem Bett ist keine so wie du
Ich konnte die Frau nicht finden
Die meinen Körper bis in den letzten Winkel ausmalt
So dass kein Stück Haut übrig bleibt, ay, komm!

Devórame otra vez, ven devórame otra vez
Ven castígame con tus deseos más
Que mi amor lo guardé para ti
Ay ven devórame otra vez, ven devórame otra vez
Que la boca me sabe a tu cuerpo
Desesperan mis ganas por ti

Verschling mich noch einmal, verschling mich noch einmal.
Komm und bestrafe mich mit deinen Begierden
denn meine Liebe habe ich für dich aufgehoben
Ay, verschling mich noch einmal, verschling mich noch einmal
Mein Mund schmeckt nach deinem Körper
Meine Lust nach dir verzweifelt

Hasta en sueños he creído tenerte devorándome
Y he mojado mis sábanas blancas llorándote
Y en mi cama nadie es como tú
No he podido encontrar la mujer
Que dibuje mi cuerpo en cada rincón
Sin que sobre un pedazo de piel, ay ven

Sogar im Traum glaubte ich, Du würdest mich verschlingen
Und ich habe meine weiße Bettwäsche nass gemacht, als ich deinetwegen weinte
Und in meinem Bett ist keine so wie Du
Ich konnte die Frau nicht finden
Die meinen Körper bis in den letzten Winkel ausmalt
So dass kein Stück Haut übrig bleibt, ay, komm!

Devórame otra vez, ven devórame otra vez
Ven castígame con tús deseos más
Que mi amor lo guardé para ti
Ay ven devórame otra vez, ven devórame otra vez
Que la boca me sabe a tu cuerpo
Desesperan mis ganas por tí

Verschling mich noch einmal, verschling mich noch einmal.
Komm und bestrafe mich mit deinen Begierden
denn meine Liebe habe ich für dich aufgehoben
Ay, verschling mich noch einmal, verschling mich noch einmal
Mein Mund schmeckt nach deinem Körper
Meine Lust nach dir verzweifelt

Hasta en sueños he creído tenerte devorándome
Y he mojado mis sábanas blancas llorándote
Y en mi cama nadie es como tú
No he podido encontrar la mujer
Que dibuje mi cuerpo en cada rincón
Sin que sobre un pedazo de piel, ay ven

Sogar im Traum glaubte ich, du würdest mich verschlingen
Und ich habe meine weiße Bettwäsche nass gemacht, als ich deinetwegen weinte
Und in meinem Bett ist keine so wie du
Ich konnte die Frau nicht finden
Die meinen Körper bis in den letzten Winkel ausmalt
So dass kein Stück Haut übrig bleibt, ay, komm!

Devórame otra vez, ven devórame otra vez
Ven castígame con tús deseos más
Que mi amor lo guarde para ti
Ay ven devórame otra vez, ven devórame otra vez
Que la boca me sabe a tú cuerpo
Desesperan mis ganas por ti

Verschling mich noch einmal, verschling mich noch einmal.
Komm und bestrafe mich mit deinen Begierden
denn meine Liebe habe ich für dich aufgehoben
Ay, verschling mich noch einmal, verschling mich noch einmal
Mein Mund schmeckt nach deinem Körper
Meine Lust nach dir verzweifelt

Ven devórame otra vez, ven devórame otra vez

Verschling mich noch einmal, verschling mich noch einmal.

ven devórame otra vez, ven devórame otra vez
hace tiempo que mi cuerpo está reclamando en silencio
tus momentos de placer

Verschling mich noch einmal, verschling mich noch einmal.
Schon lange verlangt mein Körper stillschweigend nach
deinen Momenten der Lust.

Ven devórame otra vez, ven devórame otra vez
Son ansias de amarte, deseos de mi carne que
Hacen que te llame ven devórame

Verschling mich noch einmal, verschling mich noch einmal.
Es ist das Verlangen dich zu lieben, die Lust meines Fleisches,
die mich dich rufen lassen, komm, verschling mich.

Yo quiero esa sensualidad

Ich will diese Sinnlichkeit.

Ven devórame otra vez, ven devórame otra vez
Devórame suavecito y con calma hasta el amanecer

Verschling mich noch einmal, verschling mich noch einmal.
Verschling mich sanft in aller Ruhe bis zum Morgengrauen.

ven devórame otra vez, ven devórame otra vez
ven castígame con tus deseos más que el vigor lo guardé para ti, ven.

Verschling mich noch einmal, verschling mich noch einmal.
Komm und bestrafe mich mit deinen Begierden, denn meine Kraft habe ich für dich aufgehoben. Komm.

Anmerkungen und Einzelnachweise[Bearbeiten]


Weblinks[Bearbeiten]