Lambayong

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Municipality of Lambayong (Mariano Marcos)
Lage von Lambayong (Mariano Marcos) in der Provinz Sultan Kudarat
Karte
Basisdaten
Region: SOCCSKSARGEN
Provinz: Sultan Kudarat
Barangays: 26
Distrikt: 1. Distrikt von Sultan Kudarat
PSGC: 126508000
Einkommensklasse: unbekannt (1-6)
Haushalte: 10.431
Zensus 1. Mai 2000
Einwohnerzahl: 77.013
Zensus 1. August 2015
Koordinaten: 6° 31′ N, 125° 3′ OKoordinaten: 6° 31′ N, 125° 3′ O
Postleitzahl: 9802
Bürgermeister: Ramon M. Abalos
Geographische Lage auf den Philippinen
Lambayong (Mariano Marcos) (Philippinen)
Lambayong (Mariano Marcos) (6° 31′ 8,4″ N, 125° 2′ 38,4″O)
Lambayong (Mariano Marcos)

Lambayong (Mariano Marcos) ist eine philippinische Stadtgemeinde in der Provinz Sultan Kudarat. Sie hat 77.013 Einwohner (Zensus 1. August 2015).

Baranggays[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lambayong ist politisch in 26 Baranggays unterteilt.

  • Caridad (Cuyapon)
  • Didtaras
  • Gansing (Bilumen)
  • Kabulakan
  • Kapingkong
  • Katitisan
  • Lagao
  • Lilit
  • Madanding
  • Maligaya
  • Mamali
  • Matiompong
  • Midtapok
  • New Cebu
  • Palumbi
  • Pidtiguian
  • Pimbalayan
  • Pinguiaman
  • Poblacion (Lambayong)
  • Sadsalan
  • Seneben
  • Sigayan
  • Tambak
  • Tinumigues
  • Tumiao (Tinaga)
  • Udtong

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]