Landesarchiv Baden-Württemberg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Landesarchiv Baden-Württemberg
Logo des Landesarchivs Baden-Württemberg

Logo des Landesarchivs Baden-Württemberg

Archivtyp Staatliches Archiv
Ort 8 Standorte / 8 Abteilungen
Gründung 2005
ISIL DE-1951
DE-Ka81
DE-Lg2
DE-450
Träger Land Baden-Württemberg
Organisationsform Behörde
Website www.landesarchiv-bw.deVorlage:Infobox Archiv/Wartung/Website

Das Landesarchiv Baden-Württemberg umfasst alle baden-württembergischen Staatsarchive. Es verwahrt die historische Überlieferung des Bundeslandes Baden-Württemberg seit 1952 und die Überlieferung der Vorgängerterritorien seit dem Mittelalter. Diese reichten zum Teil über das Gebiet des heutigen Baden-Württembergs hinaus. Da dem Herzog von Württemberg beispielsweise seit dem Mittelalter die Grafschaft Mömpelgard in Burgund gehörte, finden sich die Verwaltungsunterlagen dieser Grafschaft heute in Baden-Württemberg. Das Gleiche gilt für ehemalige Besitzungen der Markgrafen von Baden im heutigen Rheinland-Pfalz und im Elsass.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zum 1. Januar 2005 trat die mit dem Verwaltungsstruktur-Reformgesetz beschlossene Zusammenlegung der Landesarchivdirektion und der ihr bis dahin nachgeordneten sechs Staatsarchive in Kraft. Die verschiedenen Dienststellen befinden sich an den Standorten Stuttgart, Ludwigsburg, Karlsruhe, Freiburg, Sigmaringen, Wertheim, Neuenstein und Kornwestheim.

Die sechs Archivabteilungen sind für die Übernahme, Bearbeitung und Bereitstellung des Archivguts zuständig. Die beiden weiteren Abteilungen sind als Serviceabteilungen für verschiedene landesübergreifende Dienstleistungen im Bereich des staatlichen Archivwesens zuständig.

2012 wurde das landeskundliche Informationssystem für Baden-Württemberg (LEO-BW) bereitgestellt.[1]

Abteilungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Abteilung Zentrale Dienste erledigt für alle Standorte des Landesarchivs die zentralen und nicht fachspezifischen „Querschnittsaufgaben“. Dazu gehören die Aufgabenbereiche Finanzen, Personal, Recht, Organisation sowie Informations- und Kommunikationstechnologie und Elektronische Dienste.
  • Abteilung 2: Fachprogramme und Bildungsarbeit mit Grundbuchzentralarchiv Kornwestheim
Die Abteilung ist zuständig für die Koordination der Fachaufgaben sowie für zentrale Fachdienstleistungen, die für alle Abteilungen des Landesarchivs zu erbringen sind. Im Mittelpunkt stehen daher die Aufgaben Überlieferungsbildung aus analogen und digitalen Unterlagen, Erschließung, archivische Bildungsarbeit, Denkmal- und Kulturgutschutz im Archivwesen sowie Publikationen. Hinzu kommen Dienstleistungen im Bereich der Landesforschung und Landesbeschreibung.

Präsidenten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Landesarchiv Baden-Württemberg – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. https://www.leo-bw.de/web/guest/ueber