Landesliga Ost (Tirol)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Landesliga Ost
Verband ÖFB, organisiert von TFV
Hierarchie 5. Liga
Mannschaften 14
Meister SV Fügen

Die Landesliga Ost ist (zusammen mit der gleichklassigen Landesliga West) die zweithöchste Spielklasse Tirols und die fünfthöchste Spielklasse im österreichischen Herrenfußball. Der Meister steigt in die Tiroler Liga auf.

Teilnehmer 2020/21[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • SV Angerberg
  • SV Brixen im Thale
  • FC Bruckhäusl
  • FC Buch
  • SV Hippach
  • SV Kirchdorf
  • SV Kolsass/Weer
  • FC Kufstein 1b
  • SVg Mayrhofen
  • SC Münster
  • FC Schwoich
  • SVG Stumm
  • SV Thiersee
  • SV Walchsee

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]