Landessportbund Sachsen-Anhalt

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Landessportbund Sachsen-Anhalt e. V. ist der Dachverband der Sport- und Turnvereine des Landes Sachsen-Anhalt mit Sitz in Dessau-Roßlau und Geschäftsstelle in Halle (Saale). Der LSB Sachsen-Anhalt ist Mitglied im Deutschen Olympischen Sportbund. Am 1. Januar 2012 gehörten ihm 3.144 Sportvereine an, die 325.386 Mitglieder repräsentierten.[1]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistik des LandesSportBundes Sachsen-Anhalt e. V. Stand 01.01.2012. 25. April 2012, S. 5 (PDF; 2,55 MB [abgerufen am 21. April 2013]).