Landoltia punctata

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Landoltia punctata
Landoltia punctata, im Vergleich mit der größeren Vielwurzeligen Teichlinse (Spirodela polyrhiza)

Landoltia punctata, im Vergleich mit der größeren Vielwurzeligen Teichlinse (Spirodela polyrhiza)

Systematik
Monokotyledonen
Ordnung: Froschlöffelartige (Alismatales)
Familie: Aronstabgewächse (Araceae)
Unterfamilie: Wasserlinsengewächse (Lemnoideae)
Gattung: Landoltia
Art: Landoltia punctata
Wissenschaftlicher Name der Gattung
Landoltia
Les & D. J. Crawford
Wissenschaftlicher Name der Art
Landoltia punctata
(G. Meyer) Les & D. J. Crawford

Landoltia punctata ist die einzige Pflanzenart der monotypischen Gattung Landoltia aus der Familie der Wasserlinsengewächse. Sie wächst auf der Oberfläche von Gewässern.

Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Sprossglieder sind flach oder vorspringend, verkehrt-eiförmig bis elliptisch, 1,5 bis 8 Millimeter lang und 1,5- bis 3-mal so lang wie breit. Auf der Oberseite sind entlang der mittleren Ader meist Papillen vorhanden. Die (selten eine) meist 2 bis 7 (selten bis 12) Wurzeln sind 0,5 bis 7 Zentimeter groß. Der Fruchtknoten besitzt ein oder zwei Samenanlagen. Die Frucht ist lateral zur Spitze hin geflügelt. Die Samen weisen 10 bis 15 laterale Rippen auf.

Die Art blüht nur selten. Die Blütezeit reicht von Juni bis September.

Die Chromosomen­zahl beträgt 2n = 40, 46, 50.

Vorkommen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Landoltia punctata kommt in Afrika, Asien, Australien, Ozeanien sowie Nord- und Südamerika vor. Die Art wächst in Teichen, Seeufern, wassergefüllten Becken und Gräben. Sie ist in Regionen mit nicht zu heißen Sommern und milden Wintern anzutreffen. Die vertikale Verbreitung reicht von Meereshöhe bis 2.400 Meter.

Systematik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Landoltia punctata wurde 1818 als Lemna punctata von G. Meyer erstbeschrieben. 1999 stellten Les und D. J. Crawford die Art in die monotypische Gattung Landoltia.

Belege[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Landoltia punctata – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien