Langensoultzbach

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Langensoultzbach
Wappen von Langensoultzbach
Langensoultzbach (Frankreich)
Langensoultzbach
Region Elsass
Département Bas-Rhin
Arrondissement Haguenau-Wissembourg
Kanton Wœrth
Koordinaten 48° 58′ N, 7° 44′ O48.9672222222227.7347222222222200Koordinaten: 48° 58′ N, 7° 44′ O
Höhe 177–411 m
Fläche 13,09 km²
Einwohner 919 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 70 Einw./km²
Postleitzahl 67360
INSEE-Code

Langensoultzbach (deutsch: ‚Langensulzbach‘, elsässisch: Làngesulzbàch) ist eine französische Gemeinde mit 919 Einwohnern (Stand 1. Januar 2012) im Département Bas-Rhin in der Region Elsass. Das Gemeindegebiet liegt im Biosphärenreservat Pfälzerwald-Vosges du Nord in den Nordvogesen. Langensoultzbach ist Mitglied des Gemeindeverbands Sauer-Pechelbronn.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008
Einwohner 692 707 686 765 850 901 961

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Langensoultzbach – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien