Larkana

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Larkana
لاڑکانہ
Staat: Pakistan Pakistan
Provinz: Sindh
Gegründet: 1900
Koordinaten: 27° 34′ N, 68° 12′ OKoordinaten: 27° 33′ 41″ N, 68° 12′ 27″ O

Fläche: 3 527 km²

 
Einwohner: 490.508 (Zensus 2017)
Bevölkerungsdichte: 139 Einwohner je km²
Zeitzone: PST (UTC+5)
Larkana (Pakistan)
Larkana

Larkana oder Larkano (Urdu لاڑکانہ, Sindhi لاڙڪاڻو) ist die viertgrößte Stadt in der Pakistanischen Provinz Sindh und liegt im Nordwesten der Provinz. Die Stadt ist sehr dicht bevölkert und die Bevölkerung steigt schnell. Im August 2000 feierte Larkana ihr 100-jähriges Bestehen seit der Gründung der Stadt im Jahre 1900.

Die Stadt hat eine Einwohnerzahl von 490.508 und die Fläche beträgt etwa 3527 km².

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]