Lars Jaeger

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Lars Jaeger (geboren 1969 in Heidelberg) ist ein schweizerisch-deutscher Unternehmer und Autor zu den Themen Geschichte, Philosophie und Bedeutung der Wissenschaften und technologischen Entwicklung, sowie zu Hedgefonds, quantitatives Investieren und Risikomanagement.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lars Jaeger studierte Physik und Philosophie an der Universität Bonn und der École Polytechnique in Paris und promovierte 1997 auf dem Gebiet der theoretischen Physik am Max-Planck-Institut für Physik komplexer Systeme in Dresden, wo er anschließend auch als Post-Doc auf dem Gebiet der nichtlinearen dynamischen Systeme forschte. Er war acht Jahre lang Partner bei der Partners Group, bevor er im Jahr 2010 die Alternative Beta Partners AG gründete. Er ist Co-Gründer einer Hedgefonds-Vermögensverwaltung, die 2001 mit der Partners Group fusionierte. Jaeger begann seine Karriere in der Finanzindustrie als quantitativer Forscher in Zürich.

Bücher und Artikel zur Geschichte und Philosophie der Wissenschaften und technologischen Entwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im September 2014 publizierte Jaeger “Die Naturwissenschaften – Eine Biographie”, das einem breiten Publikum die Geschichte des naturwissenschaftlichen Denkens zu öffnen beabsichtigt.[1] Sein zweites Buch heißt "Wissenschaft und Spiritualität" und erschien im September 2016. Es thematisiert die Zusammenhänge und Wechselwirkung von Wissenschaft und spirituellem Denken.[2] Sein Buch "Supermacht Wissenschaft – Unsere Zukunft zwischen Himmel und Hölle" befasst sich mit der technologischen Zukunft.[3] Sein neustes Buch "Die zweite Quantenrevolution - Vom Spuk im Mikrokosmos zu neuen Supertechnologien" (2018) diskutiert die Entwicklungen, Möglichkeiten und Gefahren der modernen Quantentechnologien.[4] Auf seiner Webseite publiziert Jaeger zu Themen aus den Naturwissenschaften, Technologie, Philosophie und Spiritualität.

Stimme in der Hedgefonds-Industrie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jaeger kommentiert zu diversen Themen aus der Finanzbranche, insbesondere zu Hedgefonds, ihren Renditequellen und Risikomanagement für alternative Anlagestrategien.[5][6]

Er war ein früher Advokat für unabhängiges Risikomanagement, Transparenz und Kosteneffizienz für Hedgefonds[7][8][9][10] und 2000 baute er eine Managed-Account-Plattform für diese Investmentvehikel auf. Im Jahr 2003 war er der Erste (zusammen mit den Forschern Bill Fung und David Hsieh), der – auf der Grundlage seiner Investment-Erfahrung und akademischen Arbeit – die Bezeichnung alternative Beta verwendete,[11] die heute als wesentlicher Bestandteil der Renditequellen von Hedgefonds anerkannt sind (zunehmend auch als „alternative Risikoprämie“ bezeichnet). Die wissenschaftlichen Arbeiten von Lars Jaeger[12] führten zu einer industrieweiten Diskussion über die Rendite-Attribute von Hedgefonds, was beginnend im Jahr 2007 zahlreiche „Hedgefonds-Replikations“-Produkte entstehen ließ. Diese spielten schließlich eine bedeutende Rolle in der Diskussion über (zu) hohe Hedgefonds-Gebühren.[13][14][15]

Jaeger ist Autor zahlreicher wissenschaftlicher Arbeiten in akademischen Journalen. Er erhielt im Jahr 2005 den Martello-Preis des Journal of Alternative Investment für die "beste Arbeit des Jahres" für sein Paper „Factor Modeling and Benchmarking of Hedge Funds: Can passive investments in hedge funds strategies deliver?“.[12]

Bücher[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Die zweite Quantenrevolution - Vom Spuk im Mikrokosmos zu neuen Supertechnologien (Springer, 2018); English: "The Second Quantum Revolution - From Entanglement to Quantum Computing and Other Super-Technologies" (erscheint Ende 2018)[16]
  • Supermacht Wissenschaft - Unsere Zukunft zwischen Himmel und Hölle (Random House Gütersloher Verlagshaus, 2017)
  • Wissenschaft und Spiritualität - Zwei Wege zu den großen Geheimnissen Universum, Leben, Geist (Springer-Spektrum, 2017)
  • Die Naturwissenschaften – Eine Biographie (Springer-Spektrum, 2015)
  • Risk Management of Alternative Investment Strategies (Financial Times Prentice Hall, 2002)
  • The New Generation of Risk Management for Hedge Funds and Private Equity (Euromoney, 2003)
  • Through the Alpha Smokescreen: A guide to hedge fund return sources (Institutional Investors, 2005; second edition 2012)
  • Alternative Beta Strategies and Hedge Fund Replication (Wiley, 2008)

Ausgewählte andere Publikationen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Insurance-Linked Securities (ILS): How to construct an Investable Performance Benchmark, Journal of Alternative Investments, Fall 2011
  • Insurance-Linked Securities (ILS): What Drives Their Returns?, Journal of Alternative Investments, Fall 2010
  • The Road to Hedge Fund Replication: The Very First Steps, Proceedings to the Karlsruhe Workshop in Econometrics: Risk Assessement: Decisions in Banking and Finance, Physica Verlag (2008)
  • The new discussion: Replication of hedge fund strategies, AIMA Journal, Summer 2007
  • Can Hedge Fund Returns Be Replicated Inexpensively?, CFA Institute Conference Proceedings Quarterly, Summer 2007
  • Factor Modelling and Benchmarking of Hedge Funds: Cab passive investments in hedge funds strategies deliver?, Journal of Alternative Investments (2005); awarded with the Martello award "Best paper of the year"
  • Sources of Hedge Fund returns, Handbuch Hedge Funds, Uhlenbruch Verlag (2004)
  • Sources of Return for Hedge Funds and Managed Futures, The Capital Guide to Hedge Funds, published by ISIpublications (2004)
  • The Significance of Liquidity and Transparency for Multi-Manager Portfolios of Alternative Investment Strategies, Fund of funds, Euromoney Publications (2003)
  • Sources of Return for Hedge Funds and Managed Futures, AIMA Newsletter, September 2002
  • "The Significance of Liquidity and Transparency for Multi-Manager Portfolios of Alternative Investment Strategies", published in S. Jaffer, Fund of Funds, Euromoney, 2002
  • "Risk Management and Transparency in the Construction and Monitoring of a Fund of Hedge Funds Portfolio", Global Pension, July 2002
  • "The sGFI Futures Index", Journal of Alternative Investments, Summer 2002
  • "Risk Management for Multi-Manager portfolios of Alternative Investment Strategies- Part II", Alternative Investment Quarterly (November 2001 and January 2002)
  • "Transparency and liquidity needs of alternative investment strategies", IPE publications, November 2001
  • "Risk Management for Multi-Manager Portfolios of Alternative Investment Strategies", AIMA Newsletter, April 2001
  • "Experimental Verification of Noise Induced Attractor Deformation," Physical Review Letters, No. 82 (11), p. 2274, March 1999.
  • "Improved Cost Function for Modeling of Noisy Chaotic Time Series," Physica D, No. 109, p. 59, November 1997.
  • "New Results on Generating Partitions of Two-Dimensional Maps," Journal of Physics A, No. 30, p. L567, November 1997.
  • "Homoclinic Tangencies and Non-Normal Jacobians - Effects of Noise in Non-Hyperbolic Chaotic Systems," Physica D, No. 105: p. 79, 15 June 1997.
  • "Effective Deterministic Models for Chaotic Motion Perturbed by Interactive Noise," Physical Review E, No. 55: p. 5234, May 1997.
  • "Unbiased Reconstructing of the Dynamics Underlying a Noisy Chaotic Time Series," Chaos, No. 6: p. 440, September 1996.
  • "Molecules Interacting with Start Intense Laser Pulses: the Dynamical Role of Quasistationary States," Journal of Chemical Physics, No. 104: p. 8943, 8 June 1996.
  • "Shape Dependencies in Pulsed Laser Matter Interactions", Journal of Chemical Physics, No. 102: p. 7124, 8 May 1995.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. "Die Naturwissenschaften – Eine Biographie"
  2. " Wissenschaft und Spiritualität: Universum, Leben, Geist – Zwei Wege zu den großen Geheimnissen"
  3. "Supermacht Wissenschaft - Unsere Zukunft zwischen Himmel und Hölle"
  4. "Die zweite Quantenrevolution - Vom Spuk im Mikrokosmos zu neuen Supertechnologien"
  5. "Interview Lars Jaeger - Schweizer Fernsehen: SF Videoportal"
  6. "Lars Jaeger über die Eigendynamik der CDS - Schweizer Fernsehen: SF Videoportal"
  7. "2002 Article in IPE (pension fund magazine)"
  8. "2000 Article on risk management for hedge fund portfolios"
  9. "2002 Interview "
  10. "2006 Article in Garp Risk Review"
  11. "The Risk in Hedge Fund Strategies: Alternative Alphas and Alternative Betas," David Hsieh, Bill Fung, in Lars Jaeger (ed.), The New Generation of Risk Management for Hedge Funds and Private Equity Funds, London: Euromoney Institutional Investors PLC, 2003, 72–87"
  12. a b "Factor Modeling and Benchmarking of Hedge Funds: Can passive investments in hedge funds strategies deliver?"
  13. "Hedge Fund Indices: a new way to invest in alternative investment strategies?"
  14. "EDHEC on hedge fund replication"
  15. "Comments on hedge fund replication"
  16. "The Second Quantum Revolution - From Entanglement to Quantum Computing and Other Super-Technologies"