LaserWriter

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Apple Laserwriter II

Der LaserWriter ist ein Laserdrucker, der 1985 von Apple eingeführt wurde.

Das erste Modell war PostScript-fähig und einer der ersten Laserdrucker für den Massenmarkt. Mit AppleTalk konnte es von bis zu 16 Benutzern gleichzeitig verwendet werden. Zusammen mit der WYSIWYG-Technik des Apple Macintosh und der gleichzeitig von Aldus Corporation eingeführten Layout-Software PageMaker war der LaserWriter ein wesentliches Werkzeug für das damals entstehende Desktop-Publishing.

Die Kartusche HP 92295A des HP LaserJets war mit diesem Gerät kompatibel. Apple hat die Herstellung von Druckern später eingestellt.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Michael B. Spring: Electronic printing and publishing: The document processing revolution. CRC Press, Boca Raton 1991. ISBN 0-8247-8544-4

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Apple Inc. laser printers – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien