Laura Spencer

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Laura Spencer (* 8. Mai 1986 in Oklahoma City)[1] ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bekannt ist sie für ihre Rolle als Jane Bennet in der Webserie The Lizzie Bennet Diaries von 2012,[2] sowie für die Rolle als Zoe in der 2010 produzierten Horrorkomödie Dylan Dog. Von der siebten bis zur neunten Staffel der Comedyserie The Big Bang Theory spielt sie Rajs Freundin Emily. In der Serie Bones – Die Knochenjägerin trat sie gegen Ende von Staffel 9 erstmals als Jessica Warren auf, als neue Praktikantin im Team des Jeffersonian.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1.  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.ovguide.com auf ovguide.com, abgerufen am 4. April 2015 (englisch)
  2. Website The Lizzie Bennet Diaries, Laura Spencer, abgerufen am 28. August 2014.