Lawrence (Toronto Subway)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eingang zur Station nordöstlich der Kreuzung Yonge/Lawrence
Blick auf den Bahnsteig

Lawrence ist eine unterirdische U-Bahn-Station in Toronto. Sie liegt an der Yonge-University-Linie der Toronto Subway, an der Kreuzung von Yonge Street und Lawrence Avenue. Die Station verfügt über einen Mittelbahnsteig und wird täglich von durchschnittlich 24.560 Fahrgästen genutzt (2015).[1]

Es bestehen Umsteigemöglichkeiten zu fünf Buslinien, die von einem ebenfalls unterirdisch gelegenen Busbahnhof aus verkehren. Eine Besonderheit ist, dass die Zufahrtstunnel zum Busbahnhof im Linksverkehr befahren werden.[2] In der Nähe befindet sich Lawrence Park, eine der wohlhabendsten Wohngegenden Torontos. Die Eröffnung der Station erfolgte am 31. März 1973, zusammen mit dem Abschnitt EglintonYork Mills.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Lawrence – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Subway ridership, 2015. Toronto Transit Commission, abgerufen am 7. Dezember 2017 (PDF; 84 kB, englisch).
  2. The North Yonge Extensions. Transit Toronto, 10. November 2006, abgerufen am 25. Juli 2010 (englisch).
Vorherige Station Toronto Subway
(Liste der Stationen)
Nächste Station
Eglinton
← Vaughan Metropolitan Centre
   TTC - Line 1 - Yonge-University-Spadina line.svg Yonge-University-Linie    York Mills
Finch →

Koordinaten: 43° 43′ 30,5″ N, 79° 24′ 7,3″ W