Le Diamant

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.
Le Diamant
Le Diamant (Martinique)
Le Diamant
Region Martinique
Département Martinique
Arrondissement Le Marin
Koordinaten 14° 29′ N, 61° 2′ WKoordinaten: 14° 29′ N, 61° 2′ W
Höhe 0–478 m
Fläche 27,34 km2
Einwohner 5.976 (1. Januar 2015)
Bevölkerungsdichte 219 Einw./km2
Postleitzahl 97223
INSEE-Code

Die örtliche Kirche Saint-Thomas

Le Diamant ist eine französische Gemeinde im Übersee-Département Martinique. Sie ist ein Mitglied des Gemeindeverbandes Communauté d’agglomération de l’Espace Sud de la Martinique. Le Diamant war bis zu dessen Auflösung 2015 Hauptort und die einzige Gemeinde im Kanton Le Diamant, der administrativ zum Arrondissement Le Marin gehört. Namensgebend ist der Rocher du Diamant.

Sport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Le Diamant gibt es das Stadion Armand Ribier, eine Rugbyschule sowie Vereine, die Rugbys, Fußball und Athletik anbieten.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1961 1967 1974 1982 1990 1999 2006 2007 2011
2225 2246 2007 2384 3343 3958 5397 5602 6025