Le Doulieu

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.
Le Doulieu
Wappen von Le Doulieu
Le Doulieu (Frankreich)
Le Doulieu
Region Nord-Pas-de-Calais
Département Nord
Arrondissement Dunkerque
Kanton Merville
Gemeindeverband Communauté de communes de Flandre Intérieure.
Koordinaten 50° 41′ N, 2° 43′ O50.68252.7186111111111Koordinaten: 50° 41′ N, 2° 43′ O
Höhe 15–19 m
Fläche 11,74 km²
Einwohner 1.433 (1. Jan. 2013)
Bevölkerungsdichte 122 Einw./km²
Postleitzahl 59940
INSEE-Code
Website http://communeledoulieu.free.fr
.
.

Le Doulieu (niederländisch Zouterstee) ist eine französische Gemeinde mit 1433 Einwohnern (Stand 1. Januar 2013) im Département Nord in der Region Nord-Pas-de-Calais. Sie gehört zum Arrondissement Dunkerque und zum Kanton Merville.

Nachbargemeinden von Le Doulieu sind Bailleul im Norden, Steenwerck im Nordosten, Estaires im Südosten, Neuf-Berquin im Südwesten und Vieux-Berquin im Westen.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2007
Einwohner 789 727 714 965 1138 1227 1398

Weblink[Bearbeiten]

 Commons: Le Doulieu – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien