Le Mesnil-sur-Oger

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Le Mesnil-sur-Oger
Wappen von Le Mesnil-sur-Oger
Le Mesnil-sur-Oger (Frankreich)
Le Mesnil-sur-Oger
Region Grand Est
Département Marne
Arrondissement Épernay
Kanton Avize
Gemeindeverband Région de Vertus
Koordinaten 48° 57′ N, 4° 1′ OKoordinaten: 48° 57′ N, 4° 1′ O
Höhe 103–246 m
Fläche 7,91 km2
Einwohner 1.150 (1. Januar 2014)
Bevölkerungsdichte 145 Einw./km2
Postleitzahl 51190
INSEE-Code

Le Mesnil-sur-Oger inmitten von Champagner-Reben

Le Mesnil-sur-Oger ist eine französische Gemeinde mit 1150 Einwohnern (Stand 1. Januar 2014) im Département Marne in der Region Grand Est. Von Le Mesnil-sur-Oger aus hat man einen Blick auf die weitläufigen katalaunischen Felder.

Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Le Mesnil liegt im Weinbaugebiet Champagne, gut 40 km südlich von Reims und etwa 30 km westlich von Chalons-en-Champagne.

|

Zug der Hunnen bis zur Schlacht auf den katalaunischen Feldern

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Gebiet, in dem Mesnil liegt, fand 451 die Schlacht auf den Katalaunischen Feldern statt, in der ein römisch-westgotisches Heer unter Flavius Aëtius die Hunnen unter Attila besiegte und damit deren Vormarsch in Europa zum Erliegen brachte.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2005 2010 2014
Einwohner 1366 1385 1381 1204 1118 1077 1227 1208 1150
Quelle: Cassini und INSEE

Verwaltung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bürgermeister ist seit 2005 Pascal Launois, der 2008 und 2014 wiedergewählt wurde und dessen Amtszeit bis 2020 dauert. Sein Vorgänger war von 2001 bis 2005 André Jacquart gewesen.

Wirtschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Champagner-Flasche vor dem Degorgieren, der Bodensatz ist deutlich zu erkennen

Le Mesnil ist für seine Champagner bekannt. Auf 423 ha wird ausschließlich Chardonnay angebaut.

Bekannte Weinlagen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Le Mesnil gehört laut Comité Interprofessionnel du Vin de Champagne zu den als Grand Cru klassifizierten Gemeinden des Weinbaugebietes Champagne. Unter Fachleuten gilt die Lage Clos du Mesnil, die sich mitten in der Gemeinde befindet, als die beste. Sie befindet sich in Alleinbesitz des Champagnerhauses Krug aus Reims.

Bekannte Marken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Le Mesnil sind unter anderem folgende Champagner-Häuser ansässig:

Kirche Saint-Nicolas

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der Kirche Saint-Nicolas aus dem 11. und 12. Jahrhundert finden sich schöne Holzschnitzereien aus dem 17. Jahrhundert.

Städtepartnerschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Le Mesnil pflegt eine Gemeindepartnerschaft zur deutschen Gemeinde Leiwen im Weinbaugebiet Mosel-Saar-Ruwer (Rheinland-Pfalz).

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Le Mesnil-sur-Oger – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien