Lehre

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Lehre steht für:

Bildungswesen

Philosophie und Religion

  • den Inhalt eines Gedanken- und Glaubenssystems, das Dogma
  • ein Gottesgeschenk im christlich-theologischen Sinne, Gabe des Lehrens, siehe Gaben des Heiligen Geistes

Technik

  • ein in der Regel manuell geführtes Prüfmittel bzw. Handmessmittel, siehe Lehre (Technik)
  • ein Lehrgerüst als Hilfsmittel etwa zur Errichtung von gemauerten Bögen und Gewölben

Lehre steht als Name für:


Siehe auch:

Wiktionary: Lehre – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Wiktionary: lehre – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Wikiquote: Lehre – Zitate