Leichtathletik-Afrikameisterschaften 2000

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die 12. Leichtathletik-Afrikameisterschaften fand vom 12. bis 15. August 2000 im Stade 5 Juillet 1962 in der algerischen Hauptstadt Algier statt.

Wettbewerbe wurden in 22 Disziplinen für Männer und 21 Disziplinen für Frauen ausgetragen. Für den 3000-Meter-Hindernislauf der Männer gab es keine entsprechenden Wettkampf für die Frauen. Im Vergleich zu den vorangegangenen Afrikameisterschaften ersetzte bei den Frauen ein 10-km-Straßenrennen die 5000-Meter-Bahndistanz im Gehen, und sie wurden erstmals zum Stabhochsprung zugelassen. Bei Männern und Frauen wurde der 10.000-Meter-Lauf wieder in das Programm aufgenommen und der 3000-Meter-Lauf gestrichen.

Mit 411 Athleten aus 43 Ländern wurde ein neuer Teilnehmerrekord für Afrikameisterschaften aufgestellt. Sieben Athleten gelang in Algier die Titelverteidigung in ihrer Disziplin: Glory Alozie (NGR, 100-Meter-Hürdenlauf), Caroline Fournier (MRI, Hammerwurf), Hatem Ghoula (TUN, 20 km Gehen), Abderrahmane Hammad (ALG, Hochsprung), Andrew Owusu (GHA, Dreisprung) Baya Rahouli (ALG, Dreisprung) und Rédouane Youcef (ALG, Zehnkampf). Die erfolgreichsten Athleten mit jeweils zwei Goldmedaillen waren der Ghanaer Abdul Aziz Zakari und die Kamerunerin Myriam Léonie Mani, die beide ihre Rennen über 100 m und 200 m gewannen.

Resultate[Bearbeiten]

100 m[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Zeit (s)
1 Abdul Aziz Zakari GhanaGhana GHA 10,13
2 Stéphan Buckland MauritiusMauritius MRI 10,20
3 Kenneth Andam GhanaGhana GHA 10,33

(Wind: -0,9 m/s)

Platz Athlet Land Zeit (s)
1 Myriam Léonie Mani KamerunKamerun CMR 11,21
2 Aïda Diop SenegalSenegal SEN 11,46
3 Monica Twum GhanaGhana GHA 11,47

(Wind: -0,6 m/s)



200 m[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Zeit (s)
1 Abdul Aziz Zakari GhanaGhana GHA 20,23
2 Joseph Batangdon KamerunKamerun CMR 20,31
3 Oumar Loum SenegalSenegal SEN 20,76

(Wind: +0,2 m/s)

Platz Athlet Land Zeit (s)
1 Myriam Léonie Mani KamerunKamerun CMR 22,54
2 Aïda Diop SenegalSenegal SEN 23,01
3 Fatima Yusuf NigeriaNigeria NGR 23,27

(Wind: +0,4 m/s)



400 m[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Zeit (s)
1 Eric Milazar MauritiusMauritius MRI 45,62
2 Malik Louahla AlgerienAlgerien ALG 45,78
3 Sofiane Labidi TunesienTunesien TUN 45,81
Platz Athlet Land Zeit (s)
1 Claudine Komgang KamerunKamerun CMR 51,35
2 Mireille Nguimgo KamerunKamerun CMR 51,81
3 Kaltouma Nadjina TschadTschad CHA 52,27



800 m[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Zeit (min)
1 Djabir Saïd Guerni AlgerienAlgerien ALG 1:45,88
2 Mbulaeni Mulaudzi SudafrikaSüdafrika RSA 1:46,28
3 Mouhssin Chehibi MarokkoMarokko MAR 1:46,47
Platz Athlet Land Zeit (min)
1 Hasna Benhassi MarokkoMarokko MAR 1:59,01
2 Nouria Mérah-Benida AlgerienAlgerien ALG 1:59,73
3 Gladys Wamuyu KeniaKenia KEN 2:00,32



1500 m[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Zeit (min)
1 Youssef Baba MarokkoMarokko MAR 3:42,07
2 Adil Kaouch MarokkoMarokko MAR 3:42,53
3 Mohamed Khaldi AlgerienAlgerien ALG 3:42,77
Platz Athlet Land Zeit (min)
1 Nouria Mérah-Benida AlgerienAlgerien ALG 4:16,14
2 Gladys Wamuyu KeniaKenia KEN 4:16,56
3 Berhane Herpassa Athiopien 1996Äthiopien ETH 4:16,87



5000 m[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Zeit (min)
1 Ali Saïdi Sief AlgerienAlgerien ALG 13:26,86
2 Saïd Berioui MarokkoMarokko MAR 13:31,75
3 Mohamed Saïd El Wardi MarokkoMarokko MAR 13:30,01 (?)
Platz Athletin Land Zeit (min)
1 Asmae Leghzaoui MarokkoMarokko MAR 15:43,46 (CR)
2 Meseret Defar Athiopien 1996Äthiopien ETH 15:49,86
3 Merima Denboba Athiopien 1996Äthiopien ETH 15:53,68



10.000 m[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Zeit (min)
1 Abraha Hadush Athiopien 1996Äthiopien ETH 28:40,51
2 Dejene Berhanu Athiopien 1996Äthiopien ETH 28:41,11
3 Kamel Kohil AlgerienAlgerien ALG 28:48,98
Platz Athletin Land Zeit (min)
1 Souad Aït Salem AlgerienAlgerien ALG 34:02,28
2 Genet Teka Athiopien 1996Äthiopien ETH 34:05,18
3 Bouchra Chaabi MarokkoMarokko MAR 34:08,79



110 m/100 m Hürden[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Zeit (s)
1 Joseph-Berlioz Randriamihaja MadagaskarMadagaskar MAD 13,99
2 Doudou Félou Sow SenegalSenegal SEN 14,38
3 Toufik Dahmani AlgerienAlgerien ALG 15,10

(Wind: -0,3 m/s)

Platz Athletin Land Zeit (s)
1 Glory Alozie NigeriaNigeria NGR 13,09
2 Lalanirina Rosa Rakotozafy MadagaskarMadagaskar MAD 13,21
3 Maria-Joëlle Conjungo Zentralafrikanische RepublikZentralafrikanische Republik CAF 13,77

(Wind: +0,1 m/s)



400 m Hürden[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Zeit (s)
1 Sylvester Omodiale NigeriaNigeria NGR 49,81
2 Jean-Dominique Dième SenegalSenegal SEN 50,29
3 Yvon Rakotoarimiandry MadagaskarMadagaskar MAD 50,39
Platz Athletin Land Zeit (s)
1 Mame Tacko Diouf SenegalSenegal SEN 57,48
2 Gnima Touré SenegalSenegal SEN 58,96
3 Nabila Jami MarokkoMarokko MAR 62,54



3000 m Hindernis[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Zeit (min)
1 Lofti Turki TunesienTunesien TUN 8:33,29
2 Laïd Bessou AlgerienAlgerien ALG 8:35,89
3 David Chepkisa KeniaKenia KEN 8:39,00



20 km/10 km Gehen[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Zeit (h)
1 Hatem Goula TunesienTunesien TUN 1:25:38 (CR)
2 Moussa Aouanouk AlgerienAlgerien ALG 1:25:42
3 Merzak Abbès AlgerienAlgerien ALG 1:32:37
Platz Athletin Land Zeit (min)
1 Bahia Boussad AlgerienAlgerien ALG 49:33 (CR)
2 Nagwa Ibrahim Ali AgyptenÄgypten EGY 50:15
3 Dounia Kara AlgerienAlgerien ALG 50:55



Hochsprung[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Höhe (m)
1 Abderrahmane Hammad AlgerienAlgerien ALG 2,34 (CR)
2 Malcolm Hendriks SudafrikaSüdafrika RSA 2,20
3 Eugène Ernesta SeychellenSeychellen SEY 2,20
Platz Athlet Land Höhe (m)
1 Hind Bounouar MarokkoMarokko MAR 1,75
2 Amina Lemgherbi AlgerienAlgerien ALG 1,70
3 Hamida Benhocine AlgerienAlgerien ALG 1,70



Weitsprung[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Weite (m)
1 Younès Moudrik MarokkoMarokko MAR 8,34 (CR)
2 Hatem Mersal AgyptenÄgypten EGY 7,90
3 Mehdi El Ghazouani MarokkoMarokko MAR 7,88
Platz Athletin Land Weite (m)
1 Kéné Ndoye SenegalSenegal SEN 6,39
2 Elisa Cossa MosambikMosambik MOZ 6,20
3 Béryl Laramé SeychellenSeychellen SEY 6,18



Dreisprung[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Weite (m)
1 Andrew Owusu GhanaGhana GHA 16,69
2 Samuel Okantey GhanaGhana GHA 16,69
3 Olivier Sanou Burkina FasoBurkina Faso BUR 16,31
Platz Athletin Land Weite (m)
1 Baya Rahouli AlgerienAlgerien ALG 14,23 (CR)
2 Françoise Mbango Etone KamerunKamerun CMR 13,87
3 Kéné Ndoye SenegalSenegal SEN 13,81



Stabhochsprung[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Höhe (m)
1 Rafik Mefti AlgerienAlgerien ALG 5,00 m
2 Karim Sène SenegalSenegal SEN 4,80 m
3 Mohamed Benyahia AlgerienAlgerien ALG 4,65
Platz Athletin Land Höhe (m)
1 Syrine Balti TunesienTunesien TUN 3,85 (CR)
2 Annelie van Wyk SudafrikaSüdafrika RSA 3,80
3 Rasha Abdel Khalek AgyptenÄgypten EGY 3,10



Speerwurf[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Weite (m)
1 Maher Ridane TunesienTunesien TUN 72,51
2 Khaled Es Sayed Yassin AgyptenÄgypten EGY 72,01
3 Walid Abderrazak Mohamed AgyptenÄgypten EGY 71,67
Platz Athletin Land Weite (m)
1 Aïda Sellam TunesienTunesien TUN 53,35 (CR)
2 Lindy Leveaux SeychellenSeychellen SEY 50,88
3 Hanaa Salah El Melegi AgyptenÄgypten EGY 42,31



Diskuswurf[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Weite (m)
1 Frits Potgieter SudafrikaSüdafrika RSA 60,35
2 Mickael Conjungo Zentralafrikanische RepublikZentralafrikanische Republik CAF 59,58
3 Chima Ugwu NigeriaNigeria NGR 57,91
Platz Athletin Land Weite (m)
1 Monia Kari TunesienTunesien TUN 58,46 (CR)
2 Ndoumbé Gaye SenegalSenegal SEN 50,81
3 Felicia Nkiru Ojiego NigeriaNigeria NGR 49,65



Kugelstoßen[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Weite (m)
1 Chima Ugwu NigeriaNigeria NGR 19,02
2 John Sullivan SudafrikaSüdafrika RSA 17,46
3 Hicham Aïtaha MarokkoMarokko MAR 16,91
Platz Athletin Land Weite (m)
1 Hanaa Salah El Megeli AgyptenÄgypten EGY 16,01 (CR)
2 Amel Ben Khaled TunesienTunesien TUN 15,39
3 Wafa Ismail El Baghdadi AgyptenÄgypten EGY 14,97



Hammerwurf[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Weite (m)
1 Samir Haouam AlgerienAlgerien ALG 69,38
2 Mohamed Karim Horchani TunesienTunesien TUN 63,68
3 Yamen Hussein Abdel Moneim AgyptenÄgypten EGY 63,71 (?)
Platz Athletin Land Weite (m)
1 Caroline Fournier MauritiusMauritius MRI 59,60 (CR)
2 Marwa Ahmed Hussein AgyptenÄgypten EGY 57,15
3 Djida Yalloulène AlgerienAlgerien ALG 49,72



4 × 100 m[Bearbeiten]

Platz Land Zeit (s)
1 GhanaGhana Ghana 39,90
2 MauritiusMauritius Mauritius 40,07
3 GabunGabun Gabun 40,53
Platz Land Zeit (s)
1 GhanaGhana Ghana 43,99
2 SenegalSenegal Senegal 44,62
3 KamerunKamerun Kamerun 46,97



4 × 400 m[Bearbeiten]

Platz Land Zeit (min)
1 AlgerienAlgerien Algerien 3:05,45
2 BotswanaBotswana Botswana 3:06,07
3 SenegalSenegal Senegal 3:06,53
Platz Land Zeit (min)
1 KamerunKamerun Kamerun 3:32,98
2 MarokkoMarokko Marokko 3:42,91
3 AlgerienAlgerien Algerien 3:51,01



Zehnkampf/Siebenkampf[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Punkte
1 Rédouane Youcef AlgerienAlgerien ALG 7129
2 Mada Ndiaye SenegalSenegal SEN 6981
3 Adil Chakri MarokkoMarokko MAR 6715
Platz Athletin Land Punkte
1 Yasmina Kettab AlgerienAlgerien ALG 5837
2 Maralize Fouché SudafrikaSüdafrika RSA 5726
3 Patience Itanyi NigeriaNigeria NGR 5611



Medaillenspiegel[Bearbeiten]

Medaillenspiegel
Endstand nach 43 Entscheidungen
Platz Land Gold Silber Bronze Gesamt
1 AlgerienAlgerien Algerien 12 5 9 26
2 TunesienTunesien Tunesien 6 2 1 9
3 MarokkoMarokko Marokko 5 3 7 15
4 GhanaGhana Ghana 5 1 2 8
5 KamerunKamerun Kamerun 4 3 1 8
6 NigeriaNigeria Nigeria 3 - 4 7
7 SenegalSenegal Senegal 2 9 3 14
8 MauritiusMauritius Mauritius 2 2 - 4
9 SudafrikaSüdafrika Südafrika 1 5 - 6
10 AgyptenÄgypten Ägypten 1 4 5 10
11 Athiopien 1996Äthiopien Äthiopien 1 3 2 6
12 MadagaskarMadagaskar Madagaskar 1 1 1 3
13 KeniaKenia Kenia - 1 2 3
13 SeychellenSeychellen Seychellen - 1 2 3
15 Zentralafrikanische RepublikZentralafrikanische Republik Zentralafrikanische Republik - 1 1 2
16 BotswanaBotswana Botswana - 1 - 1
16 MosambikMosambik Mosambik - 1 - 1
18 Burkina FasoBurkina Faso Burkina Faso - - 1 1
18 GabunGabun Gabun - - 1 1
18 TschadTschad Tschad - - 1 1

Weblinks[Bearbeiten]