Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2015/Teilnehmer (Ecuador)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

ECU

ECU
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Der Leichtathletikverband Ecuadors nominierte sechs Athleten für die Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2015 in der chinesischen Hauptstadt Peking.

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Laufdisziplinen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athlet Disziplin Vorlauf Halbfinale Finale
Zeit Platz Zeit Platz Zeit Platz
Álex Quiñónez 200 m DSQ ausgeschieden
Mauricio Arteaga 20 km Gehen 1:25:50 h 37
Andrés Chocho 20 km Gehen DSQ
50 km Gehen 3:46:00 h 8

Frauen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Laufdisziplinen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athletin Disziplin Vorlauf Halbfinale Finale
Zeit Platz Zeit Platz Zeit Platz
Narcisa Landázuri 100 m 11,48 s 35 ausgeschieden
Ángela Tenorio 100 m DNS ausgeschieden
200 m DNS ausgeschieden
Paola Pérez 20 km Gehen 1:32:12 h 16

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]