Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2015/Teilnehmer (Südafrika)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

RSA

RSA
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
1 2

Der Leichtathletikverband Südafrikas nominierte 33 Athleten für die Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2015 in der chinesischen Hauptstadt Peking.

Medaillen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit einer gewonnenen Gold- und zwei Bronzemedaillen belegte das südafrikanische Team Rang 13 im Medaillenspiegel.

Medaillengewinner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gold medal world centered-2.svg Gold[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bronze medal world centered-2.svg Bronze[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Laufdisziplinen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athlet Disziplin Vorlauf Halbfinale Finale
Zeit Platz Zeit Platz Zeit Platz
Henricho Bruintjies 100 m 10,07 s 16 10,21 s 23 ausgeschieden
Anaso Jobodwana 100 m DSQ ausgeschieden
Akani Simbine 100 m 10,09 s 17 10,02 s 11 ausgeschieden
Anaso Jobodwana 200 m 20,22 s SB 8 20,01 s PB 3 19,87 s NR Bronze Bronze medal-2008OB.svg
Akani Simbine 200 m 20,23 s PB 10 20,37 s 17 ausgeschieden
Berend Koekemoer 400 m 46,52 s 44 ausgeschieden
Wayde van Niekerk 400 m 44,42 s 4 44,31 s 4 43,48 WL Gold Gold medal-2008OB.svg
Reinhardt van Rensburg 800 m 1:48,61 min 33 ausgeschieden
Johan Cronje 1500 m 3:43,29 min 28 3:36,59 min 8 ausgeschieden
Dumisane Hlaselo 1500 m 3:40,25 min 21 ausgeschieden
Stephen Mokoka 10.000 28:47,40 min 20
Thabiso Benedict Moeng Marathon DNF
Desmond Mokgobu Marathon 2:34:11 h 42
Sibusiso Nzima Marathon DNF
Antonio Alkana 110 m Hürden 13,63 s 25 ausgeschieden
Cornel Fredericks 400 m Hürden DNS ausgeschieden
L. J. van Zyl 400 m Hürden 49,12 s 15 48,09 s 15 ausgeschieden
Dikotsi Lekopa 3000 m Hindernis 8:37,43 min 13 ausgeschieden
Tumisang Monnatlala 3000 m Hindernis 8:55,25 min 33 ausgeschieden
Henricho Bruintjies
Anaso Jobodwana
Antonio Alkana
Akani Simbine
4 × 100 m DNF ausgeschieden
Lebogang Shange 20 km Gehen 1:21:43 h NR 11
Teodorico Caporaso 50 km Gehen 4:02:41 h 33

Sprung/Wurf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athlet Disziplin Qualifikation Finale
Weite/Höhe Platz Weite/Höhe Platz
Godfrey Khotso Mokoena Weitsprung 7,98 m 13 ausgeschieden
Rushwahl Samaai Weitsprung 7,79 m 20 ausgeschieden
Zarck Visser Weitsprung 7,79 m 19 ausgeschieden
Godfrey Khotso Mokoena Dreisprung 16,78 m 10 16,81 m 9
Orazio Cremona Kugelstoßen 18,63 m 27 ausgeschieden
Jaco Engelbrecht Kugelstoßen 19,04 m 25 ausgeschieden
Victor Hogan Diskuswurf 62,41 m 13 ausgeschieden
Rocco van Rooyen Speerwurf 75,55 m 28 ausgeschieden

Zehnkampf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athlet Disziplin 100 m Weit- sprung Kugel- stoßen Hoch- sprung 400 m 110 m Hürden Diskus- wurf Stabhoch- sprung Speer- wurf 1500 m Punkte Platz
Willem Coertzen Ergebnis 10,98 s SB 7,25 m 13,75 m 1,95 m DNS DNF
Punkte 865 874 713 758

Frauen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Laufdisziplinen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athlet Disziplin Vorlauf Halbfinale Finale
Zeit Platz Zeit Platz Zeit Platz
Carina Horn 100 m 11,08 s 8 11,15 s 17 ausgeschieden
Justine Palframan 200 m 23,09 s 21 23,04 s 19 ausgeschieden
Justine Palframan 400 m 52,45 s 34 ausgeschieden
Caster Semenya 800 m 1:59,59 min SB 3 2:03,18 min 24 ausgeschieden
Tanith Maxwell Marathon DNF
Wenda Nel 400 m Hürden 54,45 s 2 54,63 s 5 54,94 s 7

Sprung/Wurf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athletin Disziplin Qualifikation Finale
Weite/Höhe Platz Weite/Höhe Platz
Sunette Viljoen Speerwurf 663,93 m 7 65,79 m Bronze Bronze medal-2008OB.svg

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]