Leitz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Leitz ist der Name folgender Unternehmen:

  • Leitz (Optik), 1869 von Ernst Leitz in Wetzlar als Optisches Institut gegründete Firma, vor allem durch die Leica-Kamera bekannt
  • Leitz (Büroartikel), 1871 von Louis Leitz in Feuerbach bei Stuttgart gegründete Firma für Büro-Organisationsmittel
  • Leitz (Werkzeuge), 1876 in Oberkochen von Albert Leitz gegründete Hersteller von Werkzeugen, insbesondere für die Holzbearbeitung


Leitz ist der Familienname folgender Personen:

  • Albert Leitz († 1951), Gründer des Unternehmens Gebr. Leitz Werkzeugfabrik in Oberkochen
  • Christian Leitz (* 1960), deutscher Ägyptologe
  • Cornelia Kühn-Leitz (1937–2016), deutsche Schauspielerin und Rezitatorin
  • Elsie Kühn-Leitz (1903–1985), deutsche Juristin und Gründungspräsidentin der VDFG, Tochter von Ernst Leitz junior
  • Ernst Leitz I (1843–1920), deutscher Industrieller
  • Ernst Leitz II (1871–1956), deutscher Industrieller
  • Ernst Leitz III (1906–1979), deutscher Politiker (CDU) und Unternehmer
  • Günther Leitz (1914–1969), deutscher Industrieller
  • Heinrich Leitz (1886–1930), deutscher Bauingenieur
  • Louis Leitz (1846–1918), württembergischer Mechaniker, Erfinder des Leitz-Ordners
  • Theodard Leitz (1915–1999), deutscher Ordensgeistlicher, Bischof von Dourados in Brasilien