Leo Greiml

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Leo Greiml
Personalia
Geburtstag 3. Juli 2001
Geburtsort HornÖsterreich
Größe 186 cm
Position Abwehrspieler
Junioren
Jahre Station
2006–2014 SV Horn
2014–2018 AKA St. Pölten
2018– SK Rapid Wien
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2018– SK Rapid Wien II 20 (0)
2018– SK Rapid Wien 0 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2017 Österreich U-16 7 (0)
2017–2018 Österreich U-17 8 (0)
2019– Österreich U-18 2 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 30. Mai 2019

2 Stand: 25. März 2019

Leo Greiml (* 3. Juli 2001 in Horn) ist ein österreichischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Greiml begann seine Karriere beim SV Horn. 2014 kam er in die AKA St. Pölten. Zur Saison 2018/19 wechselte er zum SK Rapid Wien.[1] Im August 2018 debütierte er für die Amateure von Rapid in der Regionalliga, als er am vierten Spieltag jener Saison gegen die SV Schwechat in der Startelf stand.

Im November 2018 stand er gegen den Wolfsberger AC erstmals im Kader der Profis von Rapid, kam jedoch zu keinem Einsatz. Im Mai 2019 erhielt er einen bis Juni 2022 laufenden Vertrag bei Rapid.[2] Im selben Monat debütierte er für die Profis, als er im Finalhinspiel des Europa-League-Playoffs gegen den SK Sturm Graz in der 27. Minute für Mario Sonnleitner eingewechselt wurde. In jenem Spiel, das Rapid 2:1 verlor, verschuldete Greiml einen Elfmeter und erzielte zudem per Eigentor den Siegtreffer für Sturm.[3]

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Greiml spielte im Februar 2017 erstmals für eine österreichische Jugendnationalauswahl. Im September 2017 debütierte er gegen Belgien für die U-17-Mannschaft.

Im März 2019 kam er gegen Georgien zu seinem ersten Einsatz für die U-18-Auswahl.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Rapid holt ÖFB-U17-Kapitän laola1.at, am 11. Mai 2018, abgerufen am 30. Mai 2019
  2. Vertragsverlängerung mit Leo Greiml skrapid.at, am 25. Mai 2019, abgerufen am 30. Mai 2019
  3. 2:1 bei Rapid: Sturm greift nach dem Europacup-Ticket kurier.at, am 30. Mai 2019, abgerufen am 30. Mai 2019