Leonid Abramowitsch Jusefowitsch

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Leonid Jusefowitsch, 2010

Leonid Abramowitsch Jusefowitsch (russisch Леони́д Абра́мович Юзефо́вич; * 18. Dezember 1947 in Moskau) ist ein russischer Kriminalschriftsteller und Geschichtsprofessor.

Größere Bekanntheit erlangte er zuerst mit der Veröffentlichung einer Biografie über den Baron Roman von Ungern-Sternberg. International bekannt wurde Jusefowitsch später mit seiner Trilogie über den St. Petersburger Polizeipräsidenten Putilin. Der erste Band mit dem Titel Im Namen des Zaren wurde auch verfilmt.

Werke[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Leonid Yuzefovich – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien