Les Orres

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Les Orres
Wappen von Les Orres
Les Orres (Frankreich)
Les Orres
Region Provence-Alpes-Côte d’Azur
Département Hautes-Alpes
Arrondissement Gap
Kanton Embrun
Gemeindeverband Serre-Ponçon
Koordinaten 44° 31′ N, 6° 33′ OKoordinaten: 44° 31′ N, 6° 33′ O
Höhe 1.198–2.914 m
Fläche 74,79 km2
Einwohner 575 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 8 Einw./km2
Postleitzahl 05200
INSEE-Code

Les Orres

Les Orres ist eine französische Gemeinde im Département Hautes-Alpes in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur. Sie gehört zum Arrondissement Gap und zum Kanton Embrun.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Les Orres liegt elf km von Embrun, 38 km von Gap, 57 km von Briançon, 101 km von Digne-les-Bains, 165 km von Grenoble, 219 km von Marseille und 266 km von Lyon entfernt. Die Gemeinde grenzt im Nordwesten an Saint-Sauveur, im Nordosten an Crévoux, im Osten an La Condamine-Châtelard, im Süden an Sainte-Pons, Les Thuiles und Méolans-Revel sowie im Westen an Crots und Baratier. Zu Les Orres gehören neben der Hauptsiedlung auf 1450–1520 m auch markante Orte, Dörfer und Weiler wie Adret du Méale auf 2450, Sagnettes auf 1250, Ribes auf 1440, Forest auf 1540, Haut-Forest auf 1590 und Château auf 1600 m.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008 2014
Einwohner 300 235 307 429 455 446 516 550

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Kirche Notre-Dame-de-la-Présentation du Mézelet, Monument historique
  • Kirche Sainte-Marie-Madeleine, Monument historique
Kirche Sainte-Marie-Madeleine

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Les Orres – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien