Leticia Calderón

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Leticia Calderón

Carmen Leticia Calderón León (* 15. Juli 1968 in Guaymas, Mexiko) ist eine mexikanische Schauspielerin.

Leben[Bearbeiten]

Leticia Calderón studierte am Centro de Capacitación de Televisa, dem Ausbildungszentrum des mexikanischen Medienunternehmens Televisa. Sie spielte in etlichen Telenovelas und Filmen; ihre erfolgreichste Rolle, die der Esmeralda, machte sie auch in europäischen Ländern bekannt.

2000 bis 2008 pausierte sie, um sich um ihre Kinder zu kümmern.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

  • 1982: El ángel caido (Fernsehserie)
  • 1992: Noches de ronda
  • 1997: Esmeralda (Fernsehserie)
  • 1998: Angelito mio
  • 2008: El nombre de amor (Fernsehserie)

Weblinks[Bearbeiten]