Lettische Davis-Cup-Mannschaft

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Lettland
Flag of Latvia.svg
Kapitän Kārlis Lejnieks
Aktuelles ITF-Ranking 71
Statistik
Erste Teilnahme 1993
Davis-Cup-Teilnahmen 25
Bestes Ergebnis Europa/Afrika Gruppenzone I
(2008, 2010, 2014)
Ewige Bilanz 38:27
Erfolgreichste Spieler
Meiste Siege gesamt Andis Juška (37)
Meiste Einzelsiege Andis Juška (24)
Meiste Doppelsiege Andris Filimonovs (18)
Bestes Doppel Andris Filimonovs / Ģirts Dzelde (7)
Meiste Teilnahmen Andis Juška (34)
Meiste Jahre Andis Juška (14)
Letzte Aktualisierung der Infobox: 2. März 2018

Die lettische Davis-Cup-Mannschaft ist die Herren-Tennisnationalmannschaft Lettlands.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Seit 1993 nimmt Lettland am Davis Cup teil, konnte sich bislang aber noch nie für die Weltgruppe qualifizieren. 2008, 2010 und 2014 spielte die lettische Mannschaft in der Europa/Afrika Gruppenzone I, ihr bislang bestes Resultat. Erfolgreichster Spieler ist Andis Juška mit insgesamt 37 Siegen. Mit 34 Teilnahmen innerhalb von 14 Jahren ist er gleichzeitig Rekordspieler.

Aktuelles Team[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Folgende Spieler traten im Davis Cup 2017 für ihr Land an:

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]