Lew Palter

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lew Palter (* 3. November 1928 in New York City) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, der seit 1968 in zahlreichen Fernseh- und Kinofilmen aufgetreten ist. Bekannt wurde er vor allem durch seine Rolle als Isidor Straus in dem Film Titanic neben Leonardo DiCaprio. Nach diesem Film spielte er bei keinem Film und bei keiner Serie mehr mit.

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Filme[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • The Steagle (1971)
  • Lieutenant Schuster's Wife (1972)
  • Columbo – Schreib oder stirb (1974)
  • Richie Brockelman: The Missing 24 Hours (1976)
  • Stonestreet: Who Killed the Centerfold Model? (1977)
  • Ein Montag im Oktober (1981)
  • The Rules of Marriage (1982)
  • Das Ass im Ärmel (1985)
  • Alien Nation: Dark Horizon (1994)
  • Alien Nation – Das Udara-Vermächtnis (1997)
  • Titanic (1997)

Serien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]