Lhuître

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Lhuître
Lhuître (Frankreich)
Lhuître
Region Grand Est
Département Aube
Arrondissement Troyes
Kanton Arcis-sur-Aube
Gemeindeverband Arcis, Mailly, Ramerupt
Koordinaten 48° 34′ N, 4° 15′ OKoordinaten: 48° 34′ N, 4° 15′ O
Höhe 93–196 m
Fläche 35,82 km2
Einwohner 297 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 8 Einw./km2
Postleitzahl 10700
INSEE-Code

Wallfahrtskirche Sainte-Tanche

Lhuître ist eine französische Gemeinde mit 297 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2016) im Département Aube in der Region Grand Est (bis 2015: Champagne-Ardenne). Die Gemeinde gehört zum Arrondissement Troyes und zum 1992 gegründeten Gemeindeverband Région d’Arcis-sur-Aube. Die Bewohner nennen sich Lhuîtriens.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gemeinde Lhuître liegt am Flüsschen Huîtrelle in der „trockenen Champagne“ (Champagne sèche), etwa 35 Kilometer nordnordöstlich von Troyes. Umgeben wird Lhuître von den Nachbargemeinden Trouans im Norden, Saint-Ouen-Domprot (Département Marne) im Nordosten, Dampierre im Osten, Isle-Aubigny im Südosten, Vinets im Süden, Le Chêne im Westen sowie Grandville im Nordwesten.

Das wenig reliefierte, mit über 35 Quadratkilometern recht große Gemeindegebiet besteht zu zwei Dritteln aus Ackerflächen, auf denen vorwiegend Getreide angebaut wird. Ein Drittel entfällt auf ein Mischwaldgebiet im Nordosten der Gemeinde.

Lhuître liegt abseits der überregional bedeutenden Verkehrswege. Im acht Kilometer entfernten Torcy-le-Petit besteht ein Anschluss an die Autoroute A26 (Calais–Troyes).

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008 2016
Einwohner 298 300 275 269 261 234 266 297

Im Jahr 1806 zählte man in Lhuître noch 720 Einwohner.[1]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Belege[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistik auf cassini.ehess.fr
  2. Eintrag in der Base Mérimée des Kulturministeriums. Abgerufen am 24. April 2016 (französisch).

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Lhuître – Sammlung von Bildern