Liberalna Partija

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kyrillisch (Bulgarisch)
Либерална партия
Transl.: Liberalna Partija
Transkr.: Liberalna Partija

Die Liberale Partei (bulgarisch Либерална партия), kurz LP ist einer der ältesten politischen Parteien in Bulgarien. Sie wurde bereits 1879, während der ersten konstituierenden Sitzung des bulgarischen Parlaments, gegründet und spielte bei der Erarbeitung der ersten bulgarischen Verfassung eine wichtige Rolle. Die Zeitungen Целокупна България (Zelkupna Bulgarija, dt. Vereintes Bulgarien), Независимост (Nezawisimost, dt. Unabhängigkeit), Търновска конституция (Tarnowska Konstitucija, dt. Verfassung von Tarnowo) galten als ihre Organe.

Die Parteibasis war meist prowestlich (bulg. русофоби/russophoben) gesinnt, oder hatte teil ihrer Ausbildung an den Universitäten Westeuropas genossen.

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]